MACNOTES

Veröffentlicht am  14.03.13, 10:37 Uhr von  Alexander Trust

PSP-Emulator PPSSPP mit Update 0.7

PPSSPP PPSSPP

Bei PPSSPP handelt es sich um einen Multiplattform-PlayStation-Portable-Emulator, der u. a. auf Windows, Mac OS X, Linux oder auch Android zu Hause ist. Nun wurde Version 0.7 veröffentlicht.

Am 11. März haben die Entwickler von PPSSPP auf der Homepage die Meldung über das Update hinterlegt. Vor allem die Geschwindigkeit soll sich entscheidend verbessert haben. Auch die Kompatibilität zu Game-ROMs soll “dramatisch” gegenüber der Vorgänger-Version gesteigert worden sein.

Zu den Spielen, die sich nun “neu” mit dem Emulator spielen lassen, sollen auch die Games der God-of-War-Reihe gehören, die allerdings derzeit noch sehr langsam emuliert werden. Ebenfalls neu ist der Support für Virtua Tennis, Megaman: Mvarick Hunter X, Saint Seiya und Spiele wie Ace Combat X.

Im Google Play Store kann man auch eine “Gold”-Version kaufen, die allerdings zur kostenlosen Version identisch sei. Diese App wird für Android nur angeboten, damit man den Entwicklern auf diesem Weg eine Spende zukommen lassen kann.

Im Anhang findet ihr ein Beispiel-Video von Ridge Racer 2 mit Version 0.5 auf einem Samsung Galaxy SII, das über 10 Minuten dauert.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.