News & Rumors: 18. März 2013,

Samsung Galaxy S2 und Galaxy Note erhalten Android 4.2.2

Für die Besitzer einiger älterer Samsung-Modelle gibt es gute und schlechte Nachrichten. Die gute Nachricht ist, dass z. B. das Galaxy S3 Mini, das S2 oder das Galaxy Note ein Update auf Android 4.2.2 erhalten werden.

Die schlechte Nachricht indes bedeutet, dass diese Geräte den nächsten, größeren Versionsschritt auf Android 5.0 nicht mehr miterleben sollen. Ein Insider hat den Kollegen von SamMobile eine noch nicht vollständige Liste von Update-Hinweisen mitgeteilt. Diese ist entsprechend durch Samsung nicht verifiziert.

Werbung

Das Galaxy 2 hat laut den Kollegen somit Updates von 2.3.6 zu 4.0.4 auf 4.1.2 und dann eben 4.2.2 mitgemacht. Für Android-Nutzer ein recht umfangreicher Support, der sonst eigentlich nur von Google selbst für seine eigenen Smartphones oder Tablets unternommen wird.

Die Liste der zu aktualisierenden Geräte ist nicht vollständig, doch der Meldung folgend sollen das Galaxy Grand, Galaxy Grand DUOS, Galaxy S3 mini, Galaxy Express, Galaxy S2, Galaxy S2 Plus, Galaxy Premier, Galaxy Note, Galaxy Young, Galaxy Young DUOS, sowie das Galaxy Fame und das Galaxy X Cover 2 auf Android 4.2.2 aktualisiert werden.

Weitersagen

App(s) und Produkte zum Artikel

Zuletzt kommentiert

 0 Kommentar(e) bisher


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung