MACNOTES

Veröffentlicht am  24.03.13, 14:18 Uhr von  

Apple kauft Indoor-Navigation-Firma WiFiSLAM

WifiSLAM Logo WifiSLAM Logo

Gestern wurde bekannt, dass Apple das zwei Jahre alte Start-up WifiSLAM, das auf Indoor-Navigation spezialisiert ist, für ungefähr 20 Millionen US-Dollar gekauft hat. Dies bestätigte ein Pressesprecher von Apple. Details der Übernahme wurden nicht genannt.

Mit der Software (für Smartphones) von WifiSLAM soll es möglich sein innerhalb von Gebäuden die eigene Position bis auf knapp 2,5 Meter genau bestimmen zu können.

Ein Pressesprecher von Apple lies sinngemäß verlauten, dass Apple von Zeit zu Zeit kleinere Technologie-Unternehmen aufkauft. Über den Zweck dieser Ak­qui­si­tion kann man nur spekulieren, aber vielleicht werden wir in Zukunft mit Apple Maps innerhalb von Gebäuden navigieren können.
Mit Google Maps ist dies bereits seit Ende 2011 in ausgewählten Gebäuden möglich.

Via The Wall Street Journal, engl.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 3 Kommentar(e) bisher

  •  birae sagte am 24. März 2013:

    Apple kann nur kaufen und schmückt sich dadurch mit fremden Federn. Tolles Unternehmen.

    Antworten 
    •  Florian Schmitt sagte am 24. März 2013:

      Das macht so ziemlich jedes große Technologie-Unternehmen, kleine, noch unbekannte Firmen aufkaufen. Das ist, würde ich sagen, nicht ungewöhnlich und auch nichts schlechtes, weil diese kleinen Firmen auf Grund ihrer fehlenden Reichweite ihre Technik nie so weit verbreiten könnten.

      Antworten 
  •  Christoph@Audiofly sagte am 24. März 2013:

    Das ist eine der Folgen der Globalisierung. Wenn wir als Nutzer nur sehr wenige Produkte und Systeme kaufen und verwenden, führt unser Verhalten letztlich zu dieser Konzentration. Ich nutzte vor meinem iPhone ein HTC HD2, war von der unausgereiften Nutzeroberfläche schnell genervt und habe dann zum Großkonzern umgesattelt, leider ohne es bereuen zu müssen..

    Antworten 

Kommentar verfassen

 5  Tweets und Re-Tweets
 2  Likes auf Facebook
 0  Trackbacks/Pingbacks
    Werbung
    © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de