News & Rumors: 26. März 2013,

10 Dinge am Internet, die wir nicht verstehen

Mario und Fafa verstehen 10 Dinge im Internet nicht
Mario und Fafa verstehen 10 Dinge im Internet nicht

Wenn wir diese Überschrift formulieren, dann legen wir uns quasi selbst die Worte in den Mund. Denn genauer müsste es heißen, 10 Dinge, die Mario und Fafa von Glove and Boots auf YouTube nicht nachvollziehen können.

Auf den hinteren Plätzen rangiert die Flash-Homepage von Jim Carrey, die einen sehr obskuren Eindruck bei Besuchern hinterlässt, gefolgt von einem Blog, der aus Promi-Fotos das Gesicht von Nicholas Cage „photoshoppt“ und zum Teil sehr unansehnliche Ergebnisse liefert.

Wer auf der Suche nach einer Grimasse von Bill Cosby ist, für den gibt es ebenfalls eine ganze Internetseite namens Instant Cosby. Über Emergency Yodel oder eine Website von Steven Seafals Energy Drink gibt Mario und Fafa genauso zu denken wie der Pipe Guy, der über 7000 Videos von sich auf YouTube gepostet hat, wie er eine Pfeife raucht.

Facebook Likes auf MySpace lassen die beiden ihre Stirn runzeln und ein Video zu Toy Story, die Boohbah Zone und schließlich Amazon, wo man Waffen, BHs und Sex-Spielzeug, das wie Fleisch ausschaut, kaufen kann ebenfalls.

Artikel bewerten

Ähnliche Beiträge

Q4 2016: Apple gibt Quartalszahlen am 27. Oktober ... Apple hat angekündigt, wann die Quartalszahlen für das vierte Fiskalquartal 2016 bekanntgegeben werden. Es wird der 27. Oktober 2016 sein. Dann ist mi...
iTunes-Backups für iOS 10 lassen sich viel leichte... Es hat durchaus seinen Reiz, die Daten des iPhones mit iTunes (statt mit iCloud) zu sichern. Wenn die Verschlüsselung aktiviert wird, werden Passwörte...
iPhone 7: Nachfrage hoch, für Verkaufsrekord wird ... Es ist beinahe egal, wen man fragt: Das iPhone 7 genießt eine hohe Nachfrage. Dazu reicht bereits ein Blick in die Lieferzeiten im Apple Store, aber m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.






Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>