News & Rumors: 28. März 2013,

Final Fantasy V im App Store verfügbar

Final Fantasy V
Final Fantasy V

Square Enix hat heute den RPG-Klassiker Final Fantasy V der 90er Jahre als mobile Version für iPhone, iPod touch und iPad veröffentlicht, und zwar auf einem gewohnt hohen Preisniveau. Wie üblich machte das Spiel in Neuseelands App Store den Anfang und ist mittlerweile auch bei uns angekommen.

Zwanzig Jahre nach der Erstveröffentlichung, schafft es Final Fantasy V nun auch auf iPhone, iPod touch und iPad, wie Square Enix heute in einer Pressemitteilung bekannt gab. Die neue Version beinhaltet ebenfalls, die für das Original 2006 erschienene Erweiterung „Der versiegelte Tempel“. Zur Überarbeitung der Grafiken konnte die Grafikdesignerin Kazuko Shibuya gewonnen werden, die schon für die Originalversion zuständig war.

Werbung

In klassischer Rollenspielermanier steuert man eine Gruppe von vier Helden. Sie sollen verhindern, dass die vier Kristalle, die für Erde, Wind, Wasser und Feuer stehen und die ihre Kraft verloren haben, vernichtet werden. Dabei kann man die Charaktere durch ein Beruf- und Fertigkeitensystem individualisieren. Unter anderem stehen einem 26 Berufe zur Auswahl, die den einzelnen Charakteren zugewiesen werden können. Das ursprünglich für Final Fantasy IV entwickelte „Active Time Battle“-System wurde überarbeitet und für die Touchsteuerung auf mobilen Geräten optimiert.

Final Fantasy V ist zum Preis von 14,49 EUR im App Store erhältlich* und setzt mindestens ein iPhone 3GS, einen iPod touch der 4. Generation oder ein beliebiges iPad, sowie iOS 4.3 voraus. Der Download ist 141 MB groß.

* = Affiliate.

App(s) und Produkte zum Artikel

Name: FINAL FANTASY V
Publisher: SQUARE ENIX INC
Bewertung im App Store: 5.0/5.0
Preis: 15,99 EUR

Zuletzt kommentiert



Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>