News & Rumors: 29. März 2013,

iPhone 5S: Vorstellung am 20. Juni 2013?

iPhone 5 in weiß
iPhone 5 in weiß

Das japanische Magazin MacFan geht davon aus, dass das iPhone 5S am 20. Juni vorgestellt wird, dies berichtete Macotakara. Demzufolge wird das iPhone 5S im Juli, und das iPhone mini im August ausgeliefert.
Diese Vorhersage entspricht zwar in Teilen bisherigen Gerüchten über den Release der beiden Smartphones, ist aber nur Spekulation.

Werbung

iPhone-5S-Präsentation: Termin eher unwahrscheinlich

Diese Prognose wird wohl nicht mehr als ein Gerücht bleiben: Auf Grund einer Lücke im Plan des Moscone Centers vom 10. bis 14. Juni, kann man davon ausgehen, dass Apple in diesem Zeitraum die alljährliche WWDC (Worldwide Developers Conference) abhalten wird. In den letzten fünf Jahren fand diese bisher immer im Juni statt. Und auf den letzten beiden WWDCs sah man keine neuen iPhones, stattdessen konzentrierte sich Apple auf iOS und OS X.

Als sicher gilt, dass Apple iOS 7 vorstellen wird, um es kurz darauf als Beta an die Entwickler zu verteilen. Ein dann veröffentlichtest iPhone müsste auf iOS 6.x laufen. Selbst anderthalb Monate später, wenn das iPhone 5S laut Meldung ausgeliefert werden soll, kann man nicht davon ausgehen, dass iOS 7 bereits in der Golden Master vorliegen wird.

Außerdem müsste das iPhone 5S zum Verkaufsstart im vorhergesagten Juli in gewissen Stückzahlen vorliegen, damit der prognostizierte Andrang überhaupt bewältigt werden kann. Deswegen ist es unwahrscheinlich, dass das iPhone 5S am 20. Juni von Apple vorgestellt wird.

Via Macrumors, engl.

Zuletzt kommentiert



 10 Kommentar(e) bisher

  •  Intro (30. März 2013)

    ich wäre mehr als dankbar, wenn apple nicht nur die hardware aufrüsten würde. der trend was die größe des displays betrifft, sollte selbst den machern in cupertino nicht unbemerkt geblieben sein.

  •  Florian (30. März 2013)

    Willst du, dass das Display noch größer wird? Wäre ich eher nicht dafür, ich finde gut, dass sich das iPhone immernoch gut mit einer Hand bedienen lässt.

  •  Dödel2 (30. März 2013)

    Mal ernsthaft:
    Wenn man sich nicht so sehr an der Verbreitung von Gerüchten beteiligte, müsste man nicht auch noch an den Spekulationen teilnehmen, wie sehr die in diesen Gerüchten angedeuteten Vorhersagen später eintreffen oder auch nicht. Nichts anderes macht aber dieser Beitrag. Seriöse Berichterstattung sieht anders aus!

  •  masterintroIntro (30. März 2013)

    Nunja der Nickname klingt schon sehr seriös….

  •  masterintroIntro (30. März 2013)

    ich hatte für einige wochen ein s3 lte von samsung und die größe wäre ein traum. alleine die mails zu lesen etc.. macht schon einen sehr guten eindruck. sicherlich hat da jeder eine andere vorstellung was auch gut ist.

  •  Florian (30. März 2013)

    Ich kann mir schon vorstellen, dass das große Display bei manchen Sachen praktisch ist, aber so im Alltag bin ich doch froh, dass das iPhone 5 locker in meine Hosentasche passt und ich es mit einer Hand bedienen kann.

  •  Dödel2 (30. März 2013)

    Das bemängelt ja gerade der Richtige… Abgesehen davon, was hat das mit der Kritik zu tun? Rein gar nichts, damit ist dein Kommentar so nötig wie ein Kropf.

  •  Intro (31. März 2013)

    Es sollte überhaupt keine Kritik sein. Lediglich meine Meinung zu einem doch so seriösen Nick :-( Dennoch schöne Osterfeiertage „Dödel“.

  •  Intro (31. März 2013)

    Es bleibt somit abzuwarten was zukünftig seitens der Displaygröße von Apple umgesetzt wird.

  •  Dödel2 (31. März 2013)

    Wie schon gesagt, dein Nickname ist ebenfalls kein Paradebeispiel für Seriosität, daher solltest mit deiner Meinung dazu sparsam sein. Des weiteren sollten sich die Kommentare auf den o.a. Artikel beziehen, und nicht irgendwelche persönliche Meinungen sein, die dann völlig vom Thema wegführen.


Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>