MACNOTES

Veröffentlicht am  2.04.13, 12:44 Uhr von  

Apple: Quartalszahlen für Q2 2013 werden am 23. April bekanntgegeben

Apple Apple-Logo

Wieder einmal sind drei Monate vergangen und das bedeutet, dass Apple demnächst seine Quartalszahlen bekannt geben wird. Wie der Apple-Webseite zu entnehmen ist, wird der Conference Call am 23. April um 14 Uhr Pazifischer Zeit stattfinden.

Auf der Apple-Webseite ist, wenn sie wieder erreichbar ist, zu lesen, dass das Unternehmen am 23. April 2013 die Quartalszahlen für das zweite Quartal des Fiskaljahres 2013 bekanntgeben wird. Der traditionelle Live-Stream wird um 14 Uhr Pazifischer Zeit starten, was in unseren Breiten 23 Uhr bedeutet. Wer dabei sein will, kann dem Stream dann lauschen, eine URL zur Übertragung wird später bekannt gegeben, heißt es.

Beobachter erhoffen sich von der Bekanntgabe der Quartalszahlen nicht nur einen Einblick in die finanzielle Lage von Apple, sondern auch ein paar Randnotizen über einzelne Produkte. So könnten sich Apple-Vertreter darüber auslassen, wie gut das iPad mit 128 GB Speicherplatz angekommen ist, ob die Preissenkungen beim MacBook Pro mit Retina-Display und MacBook Air die Verkäufe gefördert haben und wie sich die iMacs verkaufen, nachdem sich die Liefersituation verbessert hat.

(via 9to5mac)

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 3  Tweets und Re-Tweets
     1  Like auf Facebook
    Werbung
    © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de