MACNOTES

Veröffentlicht am  10.04.13, 17:00 Uhr von  

Samsung Galaxy S4 im Benchmark: Exynos 5 sticht Qualcomm Snapdragon 600 aus

Samsung Galaxy S4 Samsung Galaxy S4

Das Samsung Galaxy S4 mit Samsung-Exynos-5-CPU hat im Antutu-Benchmark einen neuen Rekord aufgestellt und dabei einen deutlichen Unterschied zur Qualcomm-Snapdragon-600-CPU aufgezeigt. Im Benchmark hat die Exynos-5-Variante (Octa Core) stattliche 28.018 Punkte erreichen können, während das Galaxy S4 mit Qualcomm-CPU (Quad Core) auf 23.607 Punkte kam – damit liegt das Galaxy S4 im Ranking nun mit zwei Modellen vorne.

Ein drittes Modell könnte in Kürze die Spitze übernehmen, und zwar das Galaxy S4, das ausschließlich in Südkorea vertrieben wird. Bei diesem ist die Exynos-5-CPU mit 1,8 GHz getaktet, die oben erwähnte Variante greift auf eine Taktrate von 1,6 GHz zurück und wird in Europa sowie den USA angeboten. Laut Experten dürfte die südkoreanische Variante des Samsung Galaxy S4 im Antutu-Benchmark über 30.000 Punkte erreichen und damit einen neuen Rekord aufstellen.

Somit handelt es sich nach Angaben der Experten beim südkoreanischen Galaxy-S4-Modell um das aktuell schnellste Smartphone auf dem Markt. Die Auslieferung des Galaxy S4 wird bekanntlich ab Ende April beginnen, spätestens bis Anfang Mai soll das Galaxy S4 in über 150 Ländern weltweit ausgeliefert werden – laut Analysten könnte das Galaxy S4 sogar dem iPhone 5 in Bezug auf die Verkaufszahlen Paroli bieten.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 2 Kommentar(e) bisher

  •  MCDan sagte am 11. April 2013:

    Dann fühlt sich Android auf einem Galaxy S4 vielleicht auch mal so flüssig wie iOS auf einem iPhone 4S an. ;-)

    Antworten 
  •  Hans Peter sagte am 11. April 2013:

    Dümmster Kommentar den ich seit langem gelesen habe…………………………. Glückwunsch……… Wie sind Passbook und Newsstand? Unnötigste Käse überhaupt…………. Weiterhin viel Spaß und Erfolg mit deinem GlumpPhone…………………..

    Antworten 

Kommentar verfassen

 3  Tweets und Re-Tweets
     2  Likes auf Facebook
    Werbung
    © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de