MACNOTES

Veröffentlicht am  11.04.13, 13:06 Uhr von  dk

Microsoft Surface: 7-Zoll-Version geplant

Microsoft Surface Tablet Microsoft Surface Tablet

Laut eines Berichts des “Wall Street Journal” arbeitet Microsoft derzeit an einer 7-Zoll-Version seines Surface-Tablets, das als Konkurrent zum iPad mini, Google Nexus 7 und Amazon Kindle Fire HD aufgestellt werden soll. Eine Person aus dem Microsoft-Umfeld berichtet, dass sich das US-Unternehmen relativ kurzfristig dazu entschlossen hat, auf eine kleinere Version seines Surface-Tablets zu setzen.

Im vergangenen Jahr war intern (laut Bericht) noch nicht die Rede von einem Microsoft Surface mit 7-Zoll-Display, aufgrund des Erfolges von iPad mini & Co. sieht sich das Unternehmen aus Redmond aber dazu gedrängt, ebenfalls ein Tablet im 7-Zoll-Formfaktor anzubieten. Passend dazu hat Microsoft erst kürzlich eine Anpassung innerhalb von Windows 8 vorgenommen, das nun auch die Displayauflösung von 1024×768 Pixeln unterstützt.

Eine solche Auflösung würde zum Microsoft Surface mit 7-Zoll-Display passen, das damit die gleiche Auflösung wie das iPad mini* bieten würde. Da das PC-Segment zudem immer schlechtere Verkaufszahlen verzeichnen muss, möchte Microsoft angeblich besonders stark auf das mobile Segment setzen – das 7-Zoll-Tablet soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen, ein genaues Erscheinungsdatum ist bisher aber nicht bekannt.

* = Affiliate.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  Gott_ist_mit_euch sagte am 11. April 2013:

    Hmm, irgendwie kann ich kaum glauben das beim Surface 7″ auf 1024×768 gesetzt wird, selbst 5″-Smartphones bieten mittlerweile FullHD – in meinen Augen wäre das also keine gute Marketing-Idee. Andererseits wäre es aber auch wieder typisch Microsoft.

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de