MACNOTES

Veröffentlicht am  11.04.13, 18:34 Uhr von  Alexander Trust

Modern Combat 4: Zero Hour jetzt für Windows Phone

Modern Combat 4: Zero Hour Modern Combat 4: Zero Hour

Gameloft hat seinen Ego-Shooter Modern Combat 4: Zero Hour nun auch für die WP8-Plattform veröffentlicht. Der Titel ist allerdings nur mit einer Auswahl an High-End-Geräten spielbar.

Wer Modern Combat 4: Zero Hour auf seinem Windows Phone spielen mag, der muss aktuell über ein Nokia Lumia 920, ein Nokia Lumia 820 oder HTC 8X oder ein Samsung Ativ S verfügen.

Das Spiel kostet derzeit 6,49 Euro im Windows Phone Store. Der Shooter nutzt die Havok-Engine und bietet deshalb als Ragdoll-Effekte bekannte Figuren-Animationen und zudem realistischere Animationen bei der Zerstörung von Umgebungsobjekten.

Anlässlich des Release hat Gameloft zudem einen neune Trailer herausgegeben. Dieser dauert gut eine Minute und zeigt neben Gameplay-Szenen immer auch Zitate aus Reviews von iOS- und Android-Magazinen. Zudem haben wir eine Reihe von Screenshots für euch.

[is-gallery ids=”36495,36494,36493,36492,36491″]

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.