MACNOTES

Veröffentlicht am  18.04.13, 18:06 Uhr von  

Angeblich Rückseite des iPhone mini aufgetaucht

Rückseite des iPhone mini? Foto: Tactus Rückseite des iPhone mini? Foto: Tactus

In seinem Blog postete der Hüllenhersteller Tactus heute ein Bild einer vermeintlichen Rückseite des erwarteten iPhone mini.

Augenscheinlich besteht die Hülle aus Plastik und soll nach Erkenntnissen von Tactus in den Farben Schwarz, Weiß, Blau, Rot und Gelb auf den Markt kommen. Das Design lehnt sich mit seiner flachen Rückseite und den abgerundeten Ecken an das des iPod classic an. Die Größe der Rückseite gibt der Verfasser mit 62-65 mm in der Breite und 120 mm in der Höhe an. Womit das iPhone mini gar nicht mehr so mini sein dürfte, da es mit diesen Maßen das iPhone 4 bzw. 4S übertrifft.

Weiter geht der Blogeintrag auf die technischen Details des vermutlichen iPhones ein. Laut seiner Quellen verfügt das Gerät über einen A5-Prozessor, der im 32nm-Verfahren hergestellt wird, ein 3,5 Zoll großes Retina-Display, sowie eine 5-Megapixel-Kamera. Auch einen Blick in die Glaskugel wagt der Autor. Nach seinen Vorstellungen erscheint das Low-Budget-iPhone am 15. Oktober zu einem Preis von 300 US-Dollar.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 4  Tweets und Re-Tweets
     2  Likes auf Facebook
     0  Trackbacks/Pingbacks
      Werbung
      © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de