News & Rumors: 19. April 2013,

Samsung Galaxy S4 mini offiziell bestätigt, Release im Juni 2013

Samsung Galaxy S4
Samsung Galaxy S4

Das Samsung Galaxy S4 mini ist erstmals auf der UAPROF-Website von Samsung aufgetaucht und damit quasi offiziell bestätigt worden. Bereits in der Vergangenheit wurden diverse Samsung-Devices auf der UAPROF-Seite geführt und wurden wenig später veröffentlicht – laut vorherigen Informationen wird das Samsung Galaxy S4 mini im Juni 2013 auf den Markt kommen, also knapp ein bis zwei Monate nach dem Galaxy S4.

Die neuen Informationen der UAPROF-Seite bestätigen unter anderem, dass das Galaxy S4 mini über ein 4,3 Zoll großes Display verfügen wird, dessen Auflösung auf qHD-Niveau liegen soll. Weiterhin wird das Galaxy S4 mini über eine 8-Megapixel-Kamera auf der Rückseite und ein vorinstalliertes Google Android 4.2.2 Jelly Bean verfügen – bei diesem bringt Samsung zudem seine bekannte TouchWiz-Oberfläche zum Einsatz.

Als Prozessor soll ein Quad-Core-Modell von Samsung verwendet werden, genaue Informationen zu Modellreihe und Taktfrequenz sind noch nicht bekannt. Anscheinend plant Samsung mit zwei verschiedenen Versionen des Galaxy S4 mini, eine Version mit einem SIM-Karten-Slot und eine weitere Version mit Dual-SIM-Technologie – die Variante mit zwei SIM-Slots wird aller Voraussicht nach unter dem Namen Samsung Galaxy S4 mini DUOS verkauft werden und „nur“ eine Dual-Core-CPU bieten.



Samsung Galaxy S4 mini offiziell bestätigt, Release im Juni 2013
4,21 (84,21%) 19 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bluetooth 5: Massive Verbesserungen für neuen Drah... Bluetooth ist den meisten für die Verbindung von Kopfhörern mit Smartphones bekannt, dabei ist es darüber hinaus wesentlich vielseitiger. Die Bluetoot...
iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>