MACNOTES

Veröffentlicht am  26.04.13, 11:50 Uhr von  

Neuer iPhone-TV-Spot bewirbt Kamera

iPhone 5 iPhone 5

Apple hat einen neuen Werbespot für das iPhone veröffentlicht. Darin geht es um die Kamera-Funktion und kommt diesmal ohne viele Worte aus. Die Zusammenfassung des einminütigen Spots: Mit dem iPhone werden mehr Fotos geschossen als mit jeder anderen Kamera.

Apple geht beim neuen Spot etwas sparsam mit Worten um und kommt diesmal ohne den weißen Hintergrund aus. Stattdessen werden iPhone-Besitzer gezeigt, die in verschiedenen Situationen Fotos mit ihrem Smartphone schießen. Es beginnt mit dem Filmen einer Wandertour, geht mit einer Videoaufnahme von (am Ende missglückten) Skateboard-Tricks weiter und zeigt einen Jogger, der ein Foto von seinem Ausblick schießt.

Es werden hierbei vielerlei Situationen gezeigt, in denen sich der eine oder andere möglicherweise wieder findet, etwa beim Fotografieren von Schaufenstern oder einer Ölpfütze. Danach geht es etwas mehr um das iPhone selbst: Es wird gezeigt, dass man direkt auf dem Smartphone Fotos ausschneiden kann, sich Bilder ansehen kann, diese nachträglich noch weiter bearbeiten kann und Panorama-Aufnahmen anfertigen kann. Auch das eingebaute LED-Blitzlicht wird thematisiert.

Am Ende des Spots ist ein aufgenommener Tanz in den Sonnenuntergang zu sehen, während der Sprecher anmerkt, dass mit dem iPhone jeden Tag mehr Fotos geschossen werden als mit jeder anderen Kamera. Der Begriff “iPhone” sowie das Apple-Logo werden ebenfalls direkt in die Szene eingeblendet.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 2  Tweets und Re-Tweets
 2  Likes auf Facebook
 0  Trackbacks/Pingbacks
    Werbung
    © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de