News & Rumors: 29. April 2013,

Metro: Last Light – Erlösung oder Verdammnis im neuen "Redemption"-Trailer

metro-last-light

Publisher Deep Silver hat den brandneuen „Redemption“-Trailer zu Metro: Last Light veröffentlicht, den wir euch natürlich keinesfalls vorenthalten wollen. So gewährt uns das bewegte Bildmaterial weitere Einblicke in den kommenden Ego-Shooter, während die Scharfschützin Anna in den Mittelpunkt gerückt wird. Dabei spricht die Tochter des kompromisslosen Anführers Miller über die Hoffnung der Menschheit, die auf den Schultern von Protagonist Artjom lastet. Anschauen könnt ihr euch den neuen „Redemption“-Trailer zu Metro: Last Light wie gewohnt unterhalb dieser Meldung.

Metro: Last Light versetzt euch in das Jahr 2034, in denen die Überreste der Menschheit zurückgezogen in den Tunneln der weltberühmten Metro unter den Ruinen des post-apokalyptischen Moskaus leben. Allerdings haben sich die Menschen zu feindseligen Gruppen zusammen geschlossen und bekämpfen sich nun gegenseitig. Und dann wären da auch noch die Mutanten. Die Hauptrolle übernimmt erneut Artjom, der sich inmitten dieses Krieges wieder findet. Ab dem 17. Mai 2013 wird Metro: Last Light schließlich für die Xbox 360, die PlayStation 3 und den PC im Handel erhältlich sein.

[youtube id=“B61U58uoURU“ width=“600″ height=“350″]

Weitersagen

Zuletzt kommentiert



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung