MACNOTES

Veröffentlicht am  2.05.13, 10:12 Uhr von  dk

Samsung Galaxy Note 3: Technische Spezifikationen aufgetaucht

Samsung Galaxy Note II Samsung Galaxy Note II

Ein Insider hat “Sammobile” gegenüber die technischen Spezifikationen des Samsung Galaxy Note 3 genannt – das Prunkstück des Phablets soll eine Samsung-Exynos-5-CPU mit acht Kernen darstellen, wie diese auch beim Samsung Galaxy S4 zum Einsatz kommt. Weiterhin wird von einer Mali-450-GPU berichtet, die ebenfalls acht Kerne bieten, und besonders leistungsstark sein soll – der genannte Insider sieht das Galaxy Note 3 deshalb als absoluten Verkaufsschlager.

Darüber hinaus soll das Note 3 laut Insiderbericht folgende Spezifikationen zu bieten haben: ein 5,99 Zoll großes Super-AMOLED-Display mit Full-HD-Auflösung (1920×1080 Pixel), 3 GB Arbeitsspeicher, eine 13-Megapixel-Kamera auf der Rückseite sowie ein vorinstalliertes Google Android 4.3 Jelly Bean. Zusätzlich zum Betriebssystem soll auch die Samsung-eigene Oberfläche TouchWiz verwendet werden, und zwar in Version UX 2.0.

Die offizielle Präsentation des Samsung Galaxy Note 3 wird im Zuge der IFA 2013 erwartet, wenngleich diese noch nicht bestätigt worden ist. Der Verkauf des neuen Samsung-Phablets soll relativ früh nach der Vorstellung erfolgen, sodass das Device auf jeden Fall noch vor dem wichtigen Weihnachtsgeschäft in den Verkauf gelangen dürfte. Zu welchem Preis das Samsung Galaxy Note 3 vertrieben werden soll, lässt sich im Moment noch nicht sagen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de