: 10. Mai 2013,

Apple veröffentlicht Thunderbolt Firmware-Update v1.2

Thunderbolt
Thunderbolt-Logo

Apple hat ein Firmware-Update veröffentlicht, das für alle Macs mit Thunderbolt-Schnittstelle verfügbar ist. Es enthält Stabilitätsverbesserungen, die Thunderbolt selbst und den Festplattenmodus betreffen. Für die Installation ist ein Neustart notwendig.

Das Update kann wahlweise über die Softwareaktualisierung (Mac App Store) oder den Support-Bereich bei Apple heruntergeladen werden. Wer das Update von Apple bezieht, muss sich 1,22 MB herunterladen und bekommt ein Paket, das sich für diverse Sprachen eignet, darunter Deutsch, Englisch, Französisch und Russisch. Für die Installation wird OS X 10.8.3 oder neuer benötigt. Der Download über den Mac App Store ist deutlich kleiner.

Werbung

Apple weist bei der Installation darauf hin, dass der Computer mit einem Stromanschluss verbunden sein muss. Während der eigentlichen Installation ist ein Apple-Logo zu sehen mit einem Fortschrittsbalken. Ist die Installation beendet, startet der Mac abermals neu und ist wieder betriebsbereit.

Weitersagen

Zuletzt kommentiert

 1 Kommentar(e) bisher

  •  hoseng0l (10. Mai 2013)

    Schreib doch gleich nen ganzen Aufsatz darüber, meine Güte.


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Werbung