News & Rumors: 10. Mai 2013,

Facebook Home jetzt auch für Samsung Galaxy S4 und HTC One

Mark Zuckerberg
Mark Zuckerberg während der Facebook home Präsentation

Facebook hat seine angepasste Oberfläche für Android-Smartphones, Facebook Home, nun auch für Samsungs neues Flaggschiff-Smartphone Galaxy S4 und für das HTC One zur Verfügung gestellt.

Nutzer können die Software via Google Play Store herunterladen. Medienberichten zufolge hatten bereits über eine Million Nutzer FB Home heruntergeladen. Angesichts der Erweiterung der Plattformen sollte diese Zahl noch weiter wachsen.

Werbung

Am 12. April wurde die Oberfläche für das HTC One X, das HTC One X+, das Galaxy S3 und das Galaxy Note 2 angeboten. Darüber hinaus war es bereits vorinstalliert auf dem seinerzeit neu-veröffentlichten HTC First, das in Kooperation mit Facebook auf einem Special-Event vorgestellt worden war.

Also augenfälligste Veränderungen sind der neue Startbildschirm und die Chat Heads anzumerken. Über ersteren kann der Nutzer neue Inhalte direkt auf dem Home-Screen seines Android-Smartphones einsehen und die Chat Heads erlauben es Nutzern Gesprächspartner in Form von kreisrunden Avataren irgendwo auf dem Bildschirm abzulegen, während man weiterhin in App X, Y aktiv ist.

Eine offizielle Pressemeldung zu dem Update von Facebook Home gab es nicht. Nach Bekanntwerden bestätigte Facebook allerdings offiziell, dass die Anwendung nun auf den beiden neuen Plattformen funktioniere.

App(s) und Produkte zum Artikel

Zuletzt kommentiert



Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>