MACNOTES

Veröffentlicht am  20.05.13, 22:13 Uhr von  

iPad 5: Produktion ab Juli und Vorstellung im September

iPad 4 und iPad mini iPad 4 und iPad mini

Neuesten Gerüchten zufolge soll Apple bereits sehr bald mit der ersten Testproduktion des neuen iPad 5 beginnen. Die Massenproduktion soll im Juli anlaufen, um dann zur Präsentation im September genügend Geräte auf Lager zu haben.

Taiwanische Zulieferer-Quellen berichteten, dass Apple bis September ein monatliches Produktionsvolumen von 2-3 Millionen erreichen könnte, wenn der Zeitplan eingehalten wird.

Das neue iPad 5 soll wieder etwas schmaler, dünner und leichter sein. Durch die Einsparung einer der beiden Lichtleisten für die Hintergrundbeleuchtung und durch effizientere und gleichzeitig leichtere Akkus will man das Gewicht um 25-33 Prozent reduzieren.
Die Auflösung des Displays soll zwar gleich bleiben, das Glas hingegen wird statt 0,25mm nur 0,22mm dünn sein, das würde einer Einsparung von 12 Prozent entsprechen.
Zudem wird es sehr wahrscheinlich einige Designelemente des iPad mini übernehmen.

Obwohl das iPad 4 erst gut ein halbes Jahr alt ist, erscheinen diese Prognosen auf Grund des kurzen Lebenszyklus des iPad 3 durchaus realistisch.

Via Macrumors, engl.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  Philipp Noack sagte am 21. Mai 2013:

    Mich interessiert aktuell eigentlich nur, wie iOS 7 aussehen wird. Hoffentlich gibt es dazu auch bald mal ein paar Gerüchte.

    Antworten 

Kommentar verfassen

 6  Tweets und Re-Tweets
 1  Like auf Facebook
 0  Trackbacks/Pingbacks
    Werbung
    © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de