MACNOTES

Veröffentlicht am  24.05.13, 13:18 Uhr von  

Neue iPhone 5-Werbung hebt Musik-Funktion hervor

iPhone 5 iPhone 5

Apple hat einen neuen TV-Werbespot produzieren lassen, der die Aufmerksamkeit des Zuschauers auf die iPod-Funktion des Smartphones lenkt. In dem eher ruhigen Spot werden diverse Szenarien gezeigt, in denen Anwender mit dem iPhone Musik hören.

Den Anfang macht ein verträumter, junger Mann, der die Aussicht auf einem Dach genießt und dabei Musik hört. Ein Jogger, der ebenfalls mit Kopfhörern ausgestattet ist, schaut sich ebenfalls die Landschaft an und macht musikhörend eine Pause. Auch im Getümmel der Großstadt wird mit dem iPhone Musik konsumiert.

Weitere Settings des Spots befinden sich beim Tanzen, unter der Dusche und beim Lernen. Außerdem wird Musik beim Seilspringen oder im Café gehört, genauso wie bei der Busfahrt oder bei der Konzentration vorm Schwimmen.

Am Ende des Spots wird erwähnt, dass täglich mehr Menschen Musik mit dem iPhone genießen als mit jedem anderen Mobiltelefon. Während der gesamten 61 Sekunden ist eine Piano-Melodie zu hören. Der Spot erinnert stilistisch stark an die neulich beworbene Kamera im iPhone. Am Ende wird wieder das iPhone- und das Apple-Logo eingeblendet, ohne, dass das Bild hierfür weiß wird.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 2  Tweets und Re-Tweets
 2  Likes auf Facebook
 0  Trackbacks/Pingbacks
    Werbung
    © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de