News & Rumors: 24. Mai 2013,

Neue iPhone 5-Werbung hebt Musik-Funktion hervor

iPhone 5
iPhone 5

Apple hat einen neuen TV-Werbespot produzieren lassen, der die Aufmerksamkeit des Zuschauers auf die iPod-Funktion des Smartphones lenkt. In dem eher ruhigen Spot werden diverse Szenarien gezeigt, in denen Anwender mit dem iPhone Musik hören.

Den Anfang macht ein verträumter, junger Mann, der die Aussicht auf einem Dach genießt und dabei Musik hört. Ein Jogger, der ebenfalls mit Kopfhörern ausgestattet ist, schaut sich ebenfalls die Landschaft an und macht musikhörend eine Pause. Auch im Getümmel der Großstadt wird mit dem iPhone Musik konsumiert.

Weitere Settings des Spots befinden sich beim Tanzen, unter der Dusche und beim Lernen. Außerdem wird Musik beim Seilspringen oder im Café gehört, genauso wie bei der Busfahrt oder bei der Konzentration vorm Schwimmen.

Am Ende des Spots wird erwähnt, dass täglich mehr Menschen Musik mit dem iPhone genießen als mit jedem anderen Mobiltelefon. Während der gesamten 61 Sekunden ist eine Piano-Melodie zu hören. Der Spot erinnert stilistisch stark an die neulich beworbene Kamera im iPhone. Am Ende wird wieder das iPhone- und das Apple-Logo eingeblendet, ohne, dass das Bild hierfür weiß wird.



Neue iPhone 5-Werbung hebt Musik-Funktion hervor
4,23 (84,62%) 13 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

WhatsApp rollt neuen Status-Tab für Alle aus WhatsApp hat seinen neuen Status-Tab ausgerollt. Er ist sehr medial und erinnert an Snapchat. WhatsApp startete gestern auch in Deutschland mit dem...
In Cupertino eröffnet der Apple Park Apple eröffnet den neuen Apple Campus offiziell im April. Der Komplex wird dann Apple Park genannt und auch dem früheren Applechef und Firmengründer S...
Apple sichert sich Domain icloud.net Apples Onlinedienste sind aktuell unter icloud.com zu erreichen. Nun sicherte sich Cupertino auch noch eine weitere Domain für einen vergleichsweise m...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>