MACNOTES

Veröffentlicht am  24.05.13, 16:42 Uhr von  Alexander Trust

Wochenrückblick Kalenderwoche 21

wochenrueckblick_v01

Auch diese Woche gab es wieder einige “Highlight” und interessante News rund um die Gamingwelt. Nicht nur das Championsleague-Finale ist diese Woche präsent, sondern auch z. B. die xBox One Vorstellung von Microsoft. Ebenso haben wir im Forum ein paar interessante Umfragen gestartet und wollen einfach den Leser/innen zeigen, was die Commuity so denkt.

So hat Sony diese Woche ein kleines Video zur kommenden Playstation 4 veröffentlicht, welches die Konsole, zumindest einen Teil davon, zeigen soll. Somit wurde vielen Fans die Möglichkeit gegeben, sich selbst auszumalen, wie denn jetzt die Konsole aussehen könnte.

Ebenso hat Microsoft ihre neue Konsole, die xBox One vorgestellt. Von dieser Vorstellung waren jedoch viele Fans eher enttäuscht, da man ein Entertain System vorgestellt hat mit viel Schnick Schnack, was nur wenige nutzen, anstatt eine richtige Gaming-Konsole vorzustellen, aber dazu später mehr.

Dann hat EA Sports eine neue Engine mit dem Namen “Ignite” vorgestellt, welche die Darstellung der virtuellen Athleten mit den echten in nichts nachstehen soll. Man wolle die Spielwelt so wiedergeben, wie man sie aus den Stadien und Arenen kennt. Ob sich hier wirklich merklich was tut? Wir werden sehen, sobald EA Sports die nächsten großen Titel auf den Markt bringt.

Weil wir gerade bei EA Sports sind. Diese Woche wurde der Release-Termin für Fifa 14 bekannt sowie die Editionen, die es zu kaufen gibt mit unterschiedlichen Inhalten. Auf den Markt kommen soll es am 26.09.2013 in folgenden Varianten: Limited Edition, Ultimate Edition, Collector’s Edition, adidas® Edition, Standard Edition.

Ebenso hat EA alle Battlefield-Herzen höher schlagen lassen: Der Release-Termin für Battlefield 4 ist offiziel: Es soll am 29.10.2013 für die aktuellen Konsolen-Generation kommen. Dice arbeitet allerdings auch an einer Umsetzung für die xBox One und die PS4.

Zur Freude aller ist diese Woche auch unsere Ouya Konsole eingetroffen. Unser Unboxing Video ist bereits Online. Am heutigen Freitag könnt ihr euch noch auf mehr von der Ouya freuen, denn wir haben Zeit uns der Konsole so richtig anzunehmen und werden mit euch in einem Live-Chat alle eure Fragen beantworten und Funktionen der Ouya ergründen.

In unserem Forum haben wir diese Woche drei interessante Fragen gestellt. Die Meinungen unserer User waren eindeutig. Aber eins nach dem anderen. Diese Woche haben wir gefragt, ob unsere Zocker es lieber sehen würden, wenn man einem Spiel längere Entwicklungszeit gibt, dafür vielleicht einfach mehr Qualität und einen noch größeren Spieleumfang bietet oder es in Ordnung ist, jedes Jahr ein neues Spiel zu veröffentlichen, welches vielleicht noch voll von Bugs ist und der Spieleumfang eher unbefriedigend ist. 100 % unserer Forum-Besucher zogen die Qualität der Quantität eindeutig vor. Vielleicht sollten also viele Hersteller mal überdenken, jedes Jahr etwas neues zu veröffentlichen, was dann einfach eine Art Beta-Version darstellt.

Da Amazon diese Woche “Watch Dogs” mit einem Preis von 99 €, also fast 100 €, für die PS4 gelistet hat, haben wir gefragt, ob sich unsere Gamer im Forum vorstellen könnten, in Zukunft so viel auszugeben. Auch hier waren die Meinungen eindeutig. Auch hier stimmten 100 % für “Nein, so viel würde ich nie für ein Spiel ausgeben”. Sollte es so kommen, schießt sich die Industrie damit wohl selbst ins Bein, zumal ja doch die Rede davon war, dass die Entwicklungskosten für die PS4 z. B. sinken sollen.

Als letztes haben wir gefragt, ob die Gamer-Gemeinde mit der Vorstellung der xBox One zufrieden war. Auch hier waren sich alle User einig und haben mit “Ich bin nicht überzeugt und werde sie mir nicht holen” gestimmt. Dabei hat Microsoft, obwohl sie z. B. das neue Call of Duty ein wenig vorgestellt haben, wohl das wesentliche aus dem Sinn verloren: Denn man will ja mit der xBox Zocken und kein Entertain System, welches man mit Sprachsteuerung usw. bedienen kann. Auf diese ganzen neuen Systeme hat auch Nintendo gesetzt und auch hier bleiben die Verkaufszahlen der WiiU deutlich hinter den Erwartungen. Vielleicht kommt hier ja noch was nach.

Aber auch wir waren fleissig und haben gearbeitet, getestet und Dominik war sogar auf der Präsentation von Sony zum neuen Hit “The Last of Us”.

Unsere neuen Reviews/Previews/Movies diese Woche:

- Donkey Kong Country Returns 3D (Nintendo 3DS)

- Dead Island Riptide (PS3)

- Farming Simulator (PS Vita)

- The Last of Us (PS3)

- Assassins Creed 3 DLC: Die Tyrannei von König Washington (PS3)

- Call of Duty Black Ops 2 Uprising (PS3)

- Metro Last Light (PS3)

- Best of Family Guy (Movie)

 

 

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de