MACNOTES

Veröffentlicht am  7.06.13, 20:45 Uhr von  Alexander Trust

iOS-7-Banner für WWDC 2013 aufgehängt

iOS-7-Banner im Moscone Center iOS-7-Banner im Moscone Center

Im Moscone Center in San Francisco hängen jetzt iOS-7-Banner, die auf die Präsentation des neuen iPhone- und iPad-Betriebssystems am 11. Juni im Rahmen der WWDC 2013 hinweisen.

Viele erwarten ein sogenanntes Flat-Design für iOS 7. Die neuste Iteration von Apples mobilem OS wird nun im Moscone Center in San Francisco zumindest schon durch riesiger Banner repräsentiert. Auf ihnen ist eine bunte, dünne 7 zu sehen und im Hintergrund viele Punkte.

Echten Interpretationsspielraum über das Design von iOS 7 lässt dies Banner nicht zu. Klar ist, dass iOS 7 und OS X 10.9 auf der WWDC 2013 vorgestellt werden. Daneben sind iRadio und ein neues MacBook und gar ein iPad 5 im Gespräch.

Neue Schriftart?

Medienberichten folgend handelt es sich bei der verwendeten Schriftart um Helvetica Neue Ultra Light, eine besondere Variation von Helvetica.

Via 9to5Mac, engl.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de