News & Rumors: 10. Juni 2013,

iOS-7-Flat-Design und iRadio für Keynote bestätigt

Wall Street Journal und New York Times haben beide das Redesign von iOS 7 sowie iRadio für die Apple-Keynote bestätigt. Solidere Hintergründe und mehr „White Space“ solle das mobile Betriebssystem für iPhone, iPod touch und iPad erhalten.

Am Desgin maßgeblich beteiligt ist, wie bereits vorher alle wussten, Apple-Chef-Designer Jony Ive. Ob er das OS auch auf der Keynote-Bühne vorstellen wird, ist fraglich.

Tatsächlich hat das Wall Street Journal aus gut unterrichteten Quellen aber von umfangreichen Designänderungen erfahren, die in iOS 7 geflossen sind.

iRadio

Der Musik-Streaming-Dienst iRadio, von dem im Vorfeld viel geschrieben wurde, wird ebenfalls dem Publikum und der Welt-Öffentlichkeit präsentiert werden. Der Service soll durch Text- und Audio-Werbung begleitet werden, die mittels iAd realisiert wird. Ansonsten ist er komplett kostenlos. Allerdings wird er offenbar zunächst ausschließlich in den USA angeboten und macht dort Diensten wie Pandora Konkurrenz.

Via WSJ 1, WSJ 2 und NYT, engl.



iOS-7-Flat-Design und iRadio für Keynote bestätigt
3,61 (72,22%) 18 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>