News & Rumors: 11. Juni 2013,

PlayStation 4 kommt für 399 Euro

Sony Computer Entertainment hat am Abend im Rahmen seiner E3-Pressekonferenz nicht nur das finale Design der PlayStation 4 vorgestellt, sondern auch den Preis der Konsole genannt. 399 Euro soll die PS4 kosten und in den USA und Europa zu Weihnachten in den Regalen stehen.

Damit unterbietet Sony Microsoft um 100 Euro im Anschaffungspreis. Wir haben euch während der Pressekonferenz mit einem Liveticker versorgt, den ihr gerne nachlesen könnt, und werden später noch einige Meldungen veröffentlichen.

Werbung

PS Plus wird es auch auf der PS4 geben. Jeden Monat soll es mindestens ein neues Spiel geben. Es wurden super viele Spiele vorgestellt, darunter auch über ein Dutzend Indie-Produktionen. Die kleinen Spieleentwickler heißt Sony herzlich Willkommen. Sie können ihre Games ohne Hürden auf der PS4 veröffentlichen.

Es wurde während der PK Live-Gameplay von Watch Dogs aber auch von Destiny gezeigt. Sony verzichtet außerdem auf ein Online-Zwang, es wird keinen Kopierschutz mit Online-Authentifizierung geben. Singleplayer-Games können sofort losgespielt werden und jeder kann seine gebrauchten Games verkaufen und auch Käufer von gebrauchten Spielen dürfen die Games ohne Hindernisse sofort spielen. Einzig der Online-Multiplayer wird Teil von PS Plus werden. Für knapp 5 US-Dollar im Monat aber verschmerzbar.

Streamed Games wurden für 2014 in den USA angekündigt. Wann die Cloud nach Europa kommt ist ungewiss.

App(s) und Produkte zum Artikel

PlayStation 4 - Konsole (500GB)Name: PlayStation 4 - Konsole (500GB)
Hersteller: Sony
Preis: 349,95 EUR

Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>