News & Rumors: 12. Juni 2013,

3-in-1-Kamera-Connection-Kit für iPad im Angebot

Camera Connection Kit – 3-in-1
Camera Connection Kit - 3-in-1

Derzeit gibt es für Hobbyfotografen, die ein iPad mit 30-Pin-Anschluss besitzen oder ein neues iPad 4 oder iPad mini, ein Angebot für ein 3-in-1 Camera Connection Kit eines Drittherstellers.

Dieses bietet rückseitig einen USB-Anschluss, um Bilder direkt von einer Kamera auf das iPad zu laden. Außerdem kann man SD-Karten zuführen und Fotos davon auf das iPad laden. Anders als bei Apples eigenem Camera Connection Kit besteht bei diesem jedoch noch die Möglichkeit MicroSD-Karten auszulesen.

Da es sich um zwei gleichartige, aber wegen der Anschlussart (30-Pin Dock Connector oder Lightning) unterschiedliche Produkte handelt gibt es zwei separate Angebotsseiten, die aber über ein Dropdownmenü auswählbar sind. Jeweils kostet das Produkt 14,55 Euro inklusive Versand. Normalerweise kostet das 3-in-1 Camera Connection Kit 30 Euro.

Wie schon beim 3-in-1-Ladekabel, das noch bis zum 19. Juni im Angebot ist, wird das Zubehör zwar in einige Teile Europas und der Welt geschickt, so auch nach Deutschland oder Belgien und in die Schweiz, doch explizit nicht nach Österreich. Als Lieferzeit werden 3 bis 4 Wochen angegeben.

Softwareseitig (iOS) bestehen laut Angebotsbeschreibung Grenzen. Entsprechend kann immer nur ein Interface gleichzeitig genutzt werden, d. h. SD, MicroSD oder USB, aber nicht gleichzeitig.



3-in-1-Kamera-Connection-Kit für iPad im Angebot
4,07 (81,33%) 15 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple will iPhone SE in Indien produzieren lassen Apple möchte seinen Marktanteil in Indien ausbauen und wird ab April die Produktion des iPhone SE teils auf den Subkontinent verlagern. Der Konzern er...
Apple wollte Imagine Entertainment übernehmen Die Übernahme von Ron Howards Imagine Entertainment durch Apple ist vom Tisch. Wie die Financial Times berichtet, ist Apple aber im Gespräch mit weite...
Apple weiterhin meist bewundertste Firma der Welt Apple wird noch immer am meisten bewundert. Das ergab die neueste Erhebung des Wirtschaftsmagazins Fortune. Apple hält die Krone schon recht lange. ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>