News & Rumors: 15. Juni 2013,

Call of Duty 2 und Call of Duty 4 jetzt Steamplay-Versionen für PC und Mac

Call of Duty 4: Modern Warfare
Call of Duty 4: Modern Warfare - Screenshot

Aspyr Media hat die Max-OS-X-Varianten von Call of Duty 2 und Call of Duty 4: Modern Warfare überarbeitet und jetzt als Steamplay-Versionen veröffentlicht. Jeder, der sich fortan das Spiel kauft, kommt automatisch in den Besitz der Windows- und Mac-Version. Zudem teilen sich Gamer den gleichen Highscore und dieselben Achievements miteinander.

Vor dem just erschienenen Update gekaufte Versionen für Macintosh sollen allerdings nicht in den Genuss des Steamplay-Features kommen. Stattdessen wurde die ehemalige Windows-Version zur Steamplay-Variante aufgewertet.

Als Mac-Gamer und/oder Windows-Käufer müsste man via Steam für die neue Steamplay-Version von Call of Duty 2 derzeit 19,99 Euro ausgeben und für Call of Duty 4: Modern Warfare sogar 24,99 Euro.



Call of Duty 2 und Call of Duty 4 jetzt Steamplay-Versionen für PC und Mac
3,86 (77,14%) 7 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
iCloud-Spam: Apple entschuldigt sich und versprich... „Es tut uns leid, dass manche Nutzer Spam-Kalender-Einladungen erhalten“ – eine direkte Entschuldigung von Apple für eine Problem zu erhalten gibt es ...
MacBook, MacBook Pro, Mac mini: Diese Modelle verl... Die Entwicklung geht weiter, das ist auch bei Apple so. Immer wieder kommen neue Produkte auf den Markt und das bedeutet, dass ältere aus dem Support ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>