MACNOTES

Veröffentlicht am  16.06.13, 18:01 Uhr von  Alexander Trust

MacBook Air Teardown

MacBook Air MacBook Air - 11 und 13 Zoll

Bei iFixit hat man zwei Tage nach der Präsentation auf der Keynote den neuen MacBook Air in 13 Zoll bereits auseinander gebaut. Größte Überraschung ist, dass es so viele Veränderungen im Innern des MacBook Air gar nicht gibt. Die Batterie hat nun mehr Leistung und zudem gibt es für den Flash-Speicher einige Komponenten von Samsung.

Darüber hinaus aber rangiert der neue MacBook Air weiterhin bei 4 von 10 Punkten auf der Reparatur-Skala von iFixit. In einem knappen Videobeitrag fassen die Bastler in Person der neuen Moderatorin Gwendolyn den Teardown zusammen.

Ansonsten ist laut iFixit lediglich das SSD-Modul kleiner, die AirPort-Wireless-Karte wurde aktualisiert, und es würde nun ein Samsung Flash-Controller im Gerät werkeln sowie eine neue Klammer für den Kühlkörper sei vorhanden.

Technik

Statt eines Akkus mit nur 6700 mAh Leistungskapazität im MacBook Air aus dem Jahr 2012 steckt im neuen ein Akku mit 7150 mAh. Die Stromspannung wurde ebenfalls von 7,2 auf 7,6 V erhöht.

Ansonsten gibt es diverse Komponenten, wie eine Reihe von Samsung-Bauteilen. Die 128 GB Flash-Speicher wurden mit einem Flash-Controller betrieben, der die Kennzeichnung Samsung S4LN053X01-8030 (ARM) trägt. Die 8 Speicher-Chips zu je 16 GB stammen ebenfalls von Samsung (K9LDGY8SIC-XCK0), der RAM für die SSD-Platte ebenso (K4P2G324ED-FGC2).

Außerdem gefunden hat iFixit eine neue AirPort-Karte, in der ein Broadcom BCM4360 Chip steckt, der im 5-GHz-Band funkt mit bis zu 1,3 Gbps, und Bluetooth 4.0 unterstützt.

Darüber hinaus gibt es neben dem Intel Core i5 Prozessor mit integrierter Intel HD 5000 Grafikkarte einen passenden Intel Z246TA38 Thunderbolt-Controller. Der RAM im neuen MacBook Air stammt von Elpida (F8132A1MC), es handelte sich um vier 1GB große DDR3L-Module. Weitere Bauteile von Broadcom, Hynix oder Texas Instruments und anderen sind verbaut worden.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de