News & Rumors: 17. Juni 2013,

iOS 7 auf dem iPad: Erste Screenshots vom Simulator

iPhone 5 mit iOS 7
iPhone 5 mit iOS 7

Sonny Dickson aus Australien hat diverse Screenshots von iOS 7 auf dem iPad veröffentlicht. Erstellen konnte er diese mithilfe des iOS-Simulators unter Xcode 5. Ein Screenshot vom Control Center am iPad gibt sogar Raum für Spekulation, dass das iPad 5 oder iPad mini Retina mit einem LED-Blitz ausgestattet werden.

Bisherige Modelle des iPad verfügen nicht über einen LED-Blitz, doch Screenshots aus dem iOS-Simulator mit iOS 7 für iPad zeigen ein Taschenlampen-Icon am Apple-Tablet. Es könnte also sein, dass zukünftige Geräte den LED-Blitze erhalten. Nur ebenso gut ist es möglich, dass dies ein variables Feature ist, das auf älteren Geräten ausgeblendet wird. In jedem Fall sind mit iOS 7 viele Taschenlampen-Apps überflüssig.

Auf dem Twitter-Profil von Sonny Dickson lassen sich diverse Screenshots abrufen, wie iOS 7 auf dem iPad ausschauen wird. Wir haben lediglich zwei vom Control Center und dem Notification Center hochgeladen.

Xcode 5 und iOS 7 auf iPad emulieren

Wer unter Xcode 5 gerne iOS 7 am iPad vorab ansehen mag, der muss vorher noch einen Ordner aus Xcode 4 kopieren, und zwar von:

/Applications/Xcode.app/Contents/Developer/
Platforms/iPhoneSimulator.platform/Developer/
Applications/iPhone Simulator.app/Contents/
Resources/Devices/iPad (Retina).deviceinfo

Nach:

/Applications/Xcode5-DP.app/Contents/Developer/
Platforms/iPhoneSimulator.platform/Developer/
Library/PrivateFrameworks/SimulatorHost.framework/
Versions/A/Resources/Devices

Die Angaben sind jeweils als eine Pfadangabe zu lesen, trotz mehrfacher Zeilenumbrüche. Wer den Ordner kopiert hat, kann dann im iOS-Simulator in Xcode 5 “iPad (Retina)” als Device auswählen. Diese Information stammt von einem Leser von 9to5Mac.



iOS 7 auf dem iPad: Erste Screenshots vom Simulator
4,44 (88,89%) 18 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Nutzer klagen über klemmende tasten im 12 Zoll Mac... Die erste Generation des Butterfly-Keyboards macht offenbar teilweise Probleme. Apple zeigt sich kooperativ. Die Butterfly genannten Keyboards am M...
Bericht: Aufgefrischte Siri mit iPhone 8 und iOS ... Apple versucht Siri konkurrenzfähig zu halten. iOS 11 und das iPhone 8 sollen hier wieder verlorenen Boden gut machen, nötig wäre es. Alexa, Cortan...
Apple beantragt Zulassung für unbekanntes Wireless... Apple hat in den USA ein WiFi-Gadget beantragt, das auch NFC besitzen soll. Über dessen Funktion oder Eigenschaften ist nichts bekannt. Ein Wireles...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 3 Kommentar(e) bisher

  •  iOS-Developer (17. Juni 2013)

    Xcode hat einen Simulator – nicht Emulator.
    Im Gegensatz zum Android SDK wird hier kein ARM Code erzeugt, sondern x86.
    Deshalb kann man auch keine Apps aus iTunes darauf installieren ;)

  •  JennyS (17. Juni 2013)

    Jedenfalls kann man sich bei Apple über einheitlich hässliches design freuen

  •  at (17. Juni 2013)

    Danke, sehr richtig erklärt. Hab’s ausgebessert.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>