News & Rumors: 19. Juni 2013,

OS X Mavericks: Apple-Mitarbeiter können Beta ausprobieren

Die Möglichkeit die Beta von Mac OS X 10.9 mit dem Codenamen Mavericks zu testen, steht nun allen Apple-Mitarbeitern im Einzelhandel frei.

Apple erlaubt, wie schon in vielen Fällen zuvor, den Mitarbeitern den Test des neuen Betriebssystems. Die Möglichkeit besteht, ist aber nicht verpflichtend. Wer gerne OS X Mavericks testen mag und Apple Feedback zum neuen System geben möchte, kann dies tun, wird aber nicht dazu gezwungen.

Apple verschickte eine offizielle Einladung für den Beta-Test an seine Mitarbeiter und wies diese auch noch einmal auf einige der neuen Features hin, die man während der WWDC-Keynote in diesem Jahr vorgestellt hatte.

Mark Gurman berichtet außerdem, dass Apples Beta-Tester der AppleSeed-Testgruppe gleichermaßen mit der Beta von OS X Mavericks versorgt wurden.

Mavericks bald fertig?

Schon vor der WWDC 2013 waren Informationen über OS X 10.9 an die Öffentlichkeit gedrungen. Wegen einer relativ hohen Build-Nummer wurde sogar spekuliert, ob das neue Desktop-Betriebssystem nicht fast vor der Fertigstellung stünde.

Tests von iOS 7 mit Einheimischen?

Auch gibt es laut Gurman Meldungen, dass Apple auf seinem Campus einige Sessions abhält, um Feedback von Bewohnern der Stadt Cupertino zu iOS 7 auf iPhone, iPod touch oder iPad abzufragen.



OS X Mavericks: Apple-Mitarbeiter können Beta ausprobieren
3,6 (72%) 5 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: iPhone 8 mit USB-C statt Lightning? Häufiger wurde bereits über ein gebogenes Display beim iPhone 8 spekuliert. Womöglich bekommt es zudem auch noch USB-C. In welchen Konfigurationen ...
WhatsApp bereitet Businessversion vor Schon länger ist bekannt, dass WhatsApp künftig verstärkt Geschäftskunden gewinnen möchte. Erste Schritte in diese Richtung könnte die Facebooktochter...
Märkte am Mittag: Warren Buffett stockt Apple-Akti... Der US-Multimilliardär Warren Buffett hat ein größeres Kontingent Apple-Aktien erworben. Innerhalb von zwei Monaten hat sein Unternehmen die Anzahl an...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>