MACNOTES

Veröffentlicht am  19.06.13, 4:36 Uhr von  

Samsung Galaxy S4 nur bei AT&T in Aurora-Rot

Samsung Galaxy S4 in Aurora-Rot Samsung Galaxy S4 in Aurora-Rot

Ein aurora-rotes Samsung Galaxy S4 wird nur bei AT&T zu haben sein, dies kündigte der Mobilfunkprovider offiziell an. Für Europa wird es dementsprechend diese schicke Farbvariante von Samsungs Android-Smartphone nicht geben.

Technisch soll das aurora-rote Galaxy S4 sich nicht von den übrigen Modellen unterscheiden. Es wird sogar zum gleichen Preis bei AT&T angeboten, für 199 US-Dollar bei Abschluss eines Zweijahresvertrags. Es gibt das Gerät mit 16 GB Flash-Speicher.

Samsung hatte kürzlich neue Farbvarianten des Galaxy S4 in Aussicht gestellt: Neben Aurora-Rot war dies Arktis-Blau, Illusions-Lila und Herbst-Braun. Die arktis-blaue Variante ist ebenfalls bereits vergeben, und zwar wird sie exklusiv in Japan von dem dort ansässigen Mobilfunkanbieter NTT DoCoMo an dessen Kunden abgegeben.

Galaxy S4 “underperformt”

Der Hinweis auf neue Farbmodelle erfolgte zeitgleich von JK Shin, der sich dazu bemüßigte Aussagen von Analysten zu widersprechen, die die Performance des Smartphones abwerteten und in dessen Folge der Börsenkurs der Firma nachgab. Doch ein Beitrag von der Agentur Reuters ließ in der Woche darauf erneut eine Reihe von Analysten zu Wort kommen, die selbst Fehler eingestanden und ihre Prognosen für etwaige Verkaufszahlen des Galaxy S4 nach unten korrigieren mussten, in der Regel um 30%.

Doch es gibt auch positive Meldungen – zumindest für Besitzer des Galaxy S4, die Fans von Jay-Z sind. Sein neues Album Magna Carta Holy Grail wird eine Million Mal von Samsung kostenlos zum Download angeboten. Das lässt sich der südkoreanische Hersteller 5 Millionen US-Dollar kosten.

App(s) und Produkte zum Artikel

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 4  Tweets und Re-Tweets
     0  Likes auf Facebook
       0  Trackbacks/Pingbacks
        Werbung
        © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de