News & Rumors: 21. Juni 2013,

Sonic-Games für iPhone und iPad reduziert

Sonic the Hedgehog
Sonic the Hedgehog

Alle Sonic-Games für iPhone und iPad sind derzeit im iTunes App Store reduziert. Anbieter SEGA bietet alle Spiele mit dem blauen Kult-Igel auf iOS für 89 Cent an, darunter auch Sonic the Hedgehog 4.

Insgesamt sechs Sonic-Titel für iPhone und iPad wurden reduziert. Die Aktion läuft bis zum 1. Juli.
Hier ist die Liste der reduzierten Spiele: Im Angebot ist Sonic the Hedgehog*, das sonst 2,69€ kostet. Außerdem gibt es den Nachfolger Sonic the Hedgehog 2* ebenfalls günstiger (sonst 2,69€).

Sonic the Hedgehog 4 Episode I* in der Version für iPhone kostet sonst 1,79€ und die iPad-Fassung* normalerweise 3,59€. Sonic the Hedgehog 4 Episode II* ist eine Universal-App und kostet sonst 4,49€.

Neben einem weiteren Jump and Run, Sonic CD* (sonst 2,69€) gibt es auch das Kart-Rennspiel Sonic & SEGA All-Stars Racing* (sonst 1,79€) günstiger.

Die Sonic-Spieleserie erschien erstmals 1991 für Segas Spielkonsole Mega Drive. Weil Sonic the Hedgehog aber so gut ankam, produzierte Sega auch eine Version für das ältere Master System und den Handheld Game Gear. Aufgrund des großen Erfolges kann man Sonic-Games heute auf nahezu allen Konsolen spielen.

Vor über vier Jahren, am 21.05.2009, wurde Sonic the Hedgehog auch für iOS veröffentlicht, also knapp 18 Jahre nach seinem ersten Auftritt. Seitdem rangiert er unter den Top 1% und ist im Durchschnitt mit vier Sternen bewertet worden. 2011 feierte Sonic seinen 20. Geburtstag.

* = Affiliate.



Sonic-Games für iPhone und iPad reduziert
3,6 (72%) 5 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bluetooth 5: Massive Verbesserungen für neuen Drah... Bluetooth ist den meisten für die Verbindung von Kopfhörern mit Smartphones bekannt, dabei ist es darüber hinaus wesentlich vielseitiger. Die Bluetoot...
iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>