MACNOTES

Veröffentlicht am  25.06.13, 19:54 Uhr von  

iPhone-5S-Front auf Fließband fotografiert?

iPhone-5S-Front-Panel auf Fließband, Foto: ICTech @ Weibo iPhone-5S-Front-Panel auf Fließband, Foto: ICTech @ Weibo

Die Front von Apples iPhone 5S auf dem Fließband sollen Fotos zeigen, die in China an das Licht der Öffentlichkeit gelangten.

Möglicherweise zeigt das Artikelbild die Vorderseite des neuen iPhone 5S. Das Bild wurde ursprünglich bei einem chinesischen Blogging-Service namens Sina Weibo veröffentlicht.

Über die Authentizität des Fotos ist Nichts bekannt. Grundsätzlich könnte die Produktion des iPhone 5S allerdings bereits begonnen haben oder einsetzen.

Die Verbindungsstücke für das Flexkabel vom iPhone-5S-Logic-Board würden zu den zuvor veröffentlichten Bildern desselben passen, könnten aber auch manipuliert worden sein, wie Jordan Kahn angibt.

Es wird erwartet, dass Apple sein kommendes iOS-Smartphone im Herbst vorstellt und veröffentlicht. Umfangreiche Neuerungen sind nicht zu erwarten. Ein Prototyp deutete an, dass zwar ein neuer A7-Prozessor enthalten sein könnte, der aber wie der Vorgänger nur über 1 GB DRAM verfügt.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 8  Tweets und Re-Tweets
 4  Likes auf Facebook
 0  Trackbacks/Pingbacks
    Werbung
    © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de