MACNOTES

Veröffentlicht am  28.06.13, 22:29 Uhr von  Alexander Trust

Apps auf iPhone im Zeitungskiosk verwalten Dank Fehler in iOS 7

iPhone 5 mit iOS 7 iPhone 5 mit iOS 7

Wer immer schon mal seine Apps im iOS-Zeitungskiosk (Newsstand) verwalten wollte, der hat unter iOS 7 die Möglichkeit dazu. Ein Bug in iOS 7 erlaubt es “noch”, Apps einfach in den Zeitungskiosk zu ziehen.

Dom Esposito weist uns darauf hin, dass es derzeit noch möglich ist, Apps im Zeitungskiosk in iOS 7 unterzubringen. Dazu müssen Nutzer einfach irgendein App-Symbol so lange festhalten, bis alle anfangen zu wackeln, um den Editier-Modus des Homescreens zu starten. Zieht man dann ein App-Icon auf den Zeitungskiosk wird dieses darin untergebracht.

Unter iOS 6 hätte das nicht funktioniert. Sobald man mit einem App-Icon über den Zeitungskiosk gekommen wäre, hätte dieser sich an einen anderen Platz verschoben.

Temporär

Möchte man die App-Icons aus dem Zeitungskiosk herausbekommen, muss man sie entweder darin löschen oder aber sein iPhone neustarten.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de