News & Rumors: 3. Juli 2013,

Weitere Fotos von buntem Budget-iPhone aufgetaucht

Budget-iPhone bunte Rückseite, Foto: Nicht NWE
Budget-iPhone bunte Rückseite, Foto: Nicht NWE

Neue Fotos von der bunten Rückseite von Apples Budget-iPhone ergänzen die bisher bekannte Farbpalette. Sie sind ein wenig peppiger, passen aber ins Farbschema anderer Apple-Produkte.

„Wenn“ Apple im Herbst ein günstigeres iPhone vorstellt, dann sollen Nutzer es in bunten Farben kaufen können – so lautet der Tenor in der Gerüchteküche. Nachdem aus Frankreich bereits erste Fotos zur möglichen Rückseite von Apples und Pegatrons „billigem“ iPhone veröffentlicht wurden, kommen aus derselben Quelle nun neue Bilder mit weiteren Farben in deutlich anderen Lichtverhältnissen. Zu sehen sind die Farben Rot, Gelb, „Weiß“, Blau und Grün.

Anonyme Quelle

Die Bilder stammen allesamt aus China und werden NWE von einem Maulwurf, bzw. „petite fouine“ (Wiesel) zugespielt. Mehr ist über die anonyme Quelle des iPhone-Fotos nicht bekannt, entsprechend skeptisch sollte man sein. In Asien gibt es viele Fabrikanten von Smartphones und Zubehör, auch solche die nicht autorisierte Kopien erstellen, um sie auf dem Schwarzmarkt zu verkaufen.

Kein Billigprodukt

Es ist mittlerweile bekannt, dass Pegatron die Fertigung des Budget-iPhones für Apple übernimmt. Der Vorstand des Konzerns verteidigte das Produkt vor Investoren und räumte mit dem Attribut billig auf – seither geht man davon aus, dass es sich um ein Produkt im mittleren Preissegment handeln wird, das sich bis auf die Kunststoff-Rückseite technisch nur wenig vom derzeitigen iPhone 5 unterscheiden soll.

Unlängst wurden zudem Render-Bilder zum Budget-iPhone gezeigt.



Weitere Fotos von buntem Budget-iPhone aufgetaucht
4,5 (90%) 4 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

MacBook, MacBook Pro, Mac mini: Diese Modelle verl... Die Entwicklung geht weiter, das ist auch bei Apple so. Immer wieder kommen neue Produkte auf den Markt und das bedeutet, dass ältere aus dem Support ...
App Store: Vom 23. bis 27. Dezember ist frei Auch Apple braucht mal Pause und im Falle des App Stores wird diese zwischen dem 23. und 27. Dezember 2016 sein. In der Zeit wird Apple keine neuen Ap...
iMac: Apple zahlt Reparaturkosten für Display-Scha... iMacs, die zwischn Dezember 2012 und Juli 2014 hergestellt wurden, können Probleme mit dem Display-Scharnier haben. Das betrifft dem Vernehmen nach nu...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>