MACNOTES

Veröffentlicht am  4.07.13, 13:36 Uhr von  

Screenshot-Tool Glui als Skitch-Alternative am Mac

Glui – Screenshot Glui - Screenshot

Genervt von Skitchs Fragerei nach einer App-Store-Wertung? Keine Lust auf Evernote-Auswüchse? Dann könnte Glui für Mac OS X eine Alternative sein.

Die Screenshot-App verschanzt sich in der Menüleiste des eigenen Macs und nutzt sogar ähnliche Tastaturkürzel wie Skitch. Zum Bearbeiten von Screenshots stehen Werkezuge zum Rahmenziehen, Zeichnen, für Text, zum farbig Bemalen und unkenntlich Machen sowie Beschneiden des Bildes bereit. Der Upload kann in die Dropbox erfolgen, ein URL zum Teilen mit Freunden wird dann automatisch in die Zwischenablage kopiert. Außerdem gibt es weitere Möglichkeiten zum Teilen, die betriebssystemweit funktionieren (E-Mail, Twitter, Facebook).

Einziger Wermutstropfen: Die App kostet 4,49 Euro im Mac App Store. Bisherige Käufer haben sie relativ positiv empfunden. Kennt ihr vielleicht kostenlose Alternativen zu Sebastian Razolas Glui?

Via Cult of Mac, engl.

App(s) und Produkte zum Artikel

Name: Glui
Publisher: Sebastian Razola
Bewertung im App Store: 4.5/5.0
Preis: 5.99 EUR

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 8 Kommentar(e) bisher

  •  Marcel sagte am 4. Juli 2013:

    “Kennt ihr vielleicht kostenlose Alternativen zu Sebastian Razolas Glui?”

    Monosnap – seit neustem auch mit Screen-Recording. ;)

    http://www.blogtogo.de/monosnap-mein-neues-screenshottool-fuer-den-mac-mit-rudimentaerem-editor/

    Antworten 
    •  at sagte am 4. Juli 2013:

      Stimmt, hat einen ähnlichen Workflow. Danke. Sag mal, die Links auf deiner Website, zum News einliefern und Tipps & Tricks, also bei mir funktionieren die nicht. Ich war neugierig und wollte drauf klicken, dahinter ist aber immer nur derselbe Artikel verlinkt.

      Antworten 
      •  Marcel sagte am 4. Juli 2013:

        Gehört hier zwar nicht hin, aber bei mir funktionieren die…^^ Alternativ gibt’s ja auch immer noch Mail, Twitter und Co. :P Aber das ist auf einer fremden Seite zu Off-Topic. ;)

        Antworten 
  •  Cptz sagte am 4. Juli 2013:

    Ich benutze seit Jahren (!) LittleSnapper, irgendwie habe ich noch nichts besseres gefunden. Es ist so schade, dass das Programm vom Entwickler so vernachlässigt wird, hier und da ein paar kleine Features mehr (bei der Bearbeitung z.B.), mehr Sharing-Optionen und ein etwas realistischerer Preis und das Ding würde sich verkaufen wie warme Semmeln. IMHO.
    Aber irgendwie wollen die nicht.

    Antworten 
    •  at sagte am 4. Juli 2013:

      Hab ich auch schon mal von gehört, stimmt.

      Antworten 
  •  omichde sagte am 5. Juli 2013:

    @macnotes: seid ihr nicht fähig, auf die APP selber zu verlinken? Stattdessen liebt ihr euch selber so sehr, dass die drei Links nur auf euch selbst verweisen. Zack, aus der Leseliste rausgefallen…

    Antworten 
    •  at sagte am 5. Juli 2013:

      Sorry Omichde, aber für deine Beleidigungen ist hier auch kein Platz. Du musst nicht denken, dass wir uns das gefallen lassen, wenn wildfremde Leute einfach unwahre Tatsachenbehauptungen aufstellen.

      Wir haben Dir eine E-Mail mit einem Screenshot geschickt, mit dem Hinweis darauf, wo DICK und FETT der Link zur “App aus dem Artikel” zu finden ist. Am Desktop in der Seitenleiste, auf dem Smartphone direkt unterhalb des Artikels.

      Danke für den Fisch.

      Antworten 
      •  omichde sagte am 5. Juli 2013:

        Sorry, habe ich mich im Ton vergriffen! Die rechte Leiste wird durch mein AdBlocker gesperrt. Im eigentlichen Text nur Selbst-Links aufzuführen halte ich dennoch für eine Unsitte…

        Antworten 

Kommentar verfassen

 4  Tweets und Re-Tweets
 1  Like auf Facebook
 0  Trackbacks/Pingbacks
    Werbung
    © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de