MACNOTES

Veröffentlicht am  12.07.13, 19:58 Uhr von  Alexander Trust

Einbrecher stiehlt iPhone und lässt Galaxy-Smartphone zurück

iPhone 5 mit iOS 7 iPhone 5 mit iOS 7

Anhand des Überwachungsvideos und weil sein Samsung Galaxy unter zerbrochenen Eingangsscheiben gefunden wurde, konnte die Polizei einen Räuber identifizieren, der eine Reihe von iPhones gestohlen haben soll.

Offenbar hat ein Einbrecher in der Eile des Gefechts sein eigenes Smartphone am Ort des Geschehens vergessen und wurde darüber nun mit dem Raub mehrerer iPhones in einem Ladengeschäft von DMW Wireless in Springfield, Virginia, überführt.

Der 25-jährige Travis M. soll im Februar den Überfall auf das Ladengeschäft in Virginia unternommen haben, und wurde nun inhaftiert, wie die Washington Post berichtet. Sein Android-Smartphone wurde im Inneren des Ladengeschäfts unter Glasscherben der zertrümmerten Eingangstür gefunden.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 4 Kommentar(e) bisher

  •  Andreas Vonrath sagte am 12. Juli 2013:

    Hast Du kein iPhone, hast Du kein iPhone

    Antworten 
  •  Heiko Froe sagte am 13. Juli 2013:

    Der hat’s kapiert!

    Antworten 
  •  Masterintro sagte am 13. Juli 2013:

    Dumm & Dümmer

    Antworten 
  •  dm sagte am 13. Juli 2013:

    Was will er denn mit nehm iPhone??

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de