MACNOTES

Veröffentlicht am  22.07.13, 12:46 Uhr von  

Größeres iPad und iPhone von Apple?

iPad 4 und iPad mini iPad 4 und iPad mini

Gibt es von Apple demnächst größere iPads und iPhones? Dem Wall Street Journal nach testet Apples größere Displays für iPad und iPhone.

Unbestätigte Berichte des Wall Street Journal nennen Verantwortliche von Zulieferer-Betrieben als Quellen für die aktuelle Nachricht. Gleichzeitig wird darauf hingewiesen, dass Apple selbst die Gerüchte nicht kommentieren wollte.

13-Zoll-iPad?

Die kolportierten größeren iPad-Displays könnten 12,9 Zoll messen. Schon im März gab es Gerüchte über iPad-Displays in dieser Größe.

Spekulationen über größere iPhone-Displays gab es immer wieder, selbst nach der Veröffentlichung des iPhone 5 mit einem größeren Display. Zuletzt wurde darüber im vergangenen Monat spekuliert. Es gibt Argumente dafür, aber auch dagegen. Während der Konkurrenzdruck Apple dazu bewegen könnte, neue Display-Größen einzuführen, ist vor allem das gleichbleibende Seitenverhältnis und die Display-Auflösung für Entwickler von Apps besonders hilfreich.

Die neuerlichen Gerüchte über größere iPhone- und iPad-Displays und selbst etwaige Tests müssen nicht bedeuten, dass entsprechende Produkte auch auf den Markt kommen werden.

Für das iPhone 5S oder das iPad 5, die beide im September auf den Markt kommen könnten, gibt es bislang allerdings keine Vermutungen, die auf größere Displays hinweisen.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 6  Tweets und Re-Tweets
 0  Likes auf Facebook
     0  Trackbacks/Pingbacks
      Werbung
      © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de