News & Rumors: 30. Juli 2013,

Fingerabdruck-Sensor-Spuren in iOS 7 Beta 4 gefunden

iPhone 5 mit iOS 7
iPhone 5 mit iOS 7

In der neuen Beta von iOS 7 wurden Hinweise im Quellcode auf einen möglichen Fingerabdruck-Sensor Apples gefunden. Ob so eine Vorkehrung oder Funktionalität für ein zukünftiges iPhone 5S zur Anwendung kommt, bleibt dennoch fraglich.

Hamza Sood hat via Twitter einen Screenshot von Quellcode einer XML-Datei aus dem neuen iOS 7 Beta 4 veröffentlicht. Die Datei mit Einstellungen zeigt Hinweise auf einen Fingerabdruck-Sensor. Das alleine ist allerdings kein Beweis dafür, dass ein solches Feature tatsächlich von Apple genutzt werden wird. Der Hersteller aus Cupertino hat häufiger Funktionen nur temporär getestet und erst später oder zum Teil gar nicht für alle veröffentlicht. Zwischen den ersten Hinweisen im Quellcode einer möglichen Twitter-Funktionalität von iOS und der tatsächlichen Integration lagen bspw. fast anderthalb Jahre.

Werbung

https://twitter.com/hamzasood/status/361913613683937280/photo/1

iPhone freischalten

Allerdings berichtet Mark Gurman von Personen, die mit der Angelegenheit vertraut seien und behauptet haben, dass Apples die Benutzeroberfläche rund um ein entsprechendes Feature bereits fertiggestellt hätte. Dabei wird in erster Linie die Funktion genutzt, um das eigene iPhone über den Lock-Screen freizuschalten.
Unklar ist deshalb, ob Apple die Funktion darüber hinaus z. B. für Online-Shopping-Anwendungen oder weitere zur Verfügung stellen wird.

Dass Apple in diese Richtung arbeitet, beweist der Kauf der Firma AuthenTec im Jahr 2012, die genau solche Technologie produzierten.

Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  Eric Harder (30. Juli 2013)

    einen code kann man knacken , einen fingerabdruck nicht


Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>