News & Rumors: 6. August 2013,

iOS 7 Beta 5 für Entwickler veröffentlicht

iOS 7
iOS 7 - Logo

Apple hat soeben iOS 7 Beta 5 für teilnehmende Entwickler veröffentlicht. Das Update steht sowohl im iOS Dev-Center als auch Over the Air zur Verfügung. Die Buildnummer beträgt 11A4449a und kommt gerade mal eine Woche nach Beta 4.

Das Update von iOS 7 Beta 4 war auf unserem iPhone 4S 127 MB groß. Die Downloadgrößen der kompletten Pakete aus dem Dev-Center haben sich nicht wesentlich verändert. Was genau neu ist, will Apple bislang noch nicht verraten. Das Changelog weist darauf hin, dass Fehlerbehebungen und Stabilitätsverbesserungen vorgenommen worden sind.

Ersten Berichten zufolge sollen sich Kleinigkeiten geändert haben. Genannt werden Sprach-Memos, die nicht mehr aus iCloud-Backups wiederhergestellt werden, der Austausch von Kontakten mithilfe von AirDrop sowie die Safari-Einstellungen, die beim Update nicht mehr verloren gehen sollen.

Die finale Version hat Apple für den Herbst angekündigt – denkbar wäre eine Veröffentlichung zusammen mit einer Keynote, die das kommende iPhone vorstellt und im September erwartet wird.



iOS 7 Beta 5 für Entwickler veröffentlicht
4,09 (81,74%) 23 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: Kaby Lake noch dieses Jahr und mehr RAM i... Apple könnte die nächsten MacBook Pro-Modelle bereits dieses Jahr mit Intels Kaby Lake-CPU bringen. Auch mehr RAM und ein schnelleres MacBook 12 Zoll ...
Galaxy Note 7-Debakel: Samsung kündigt offiziellen... Nachdem Scheitern des Galaxy Note 7 gab es verschiedenste mehr oder weniger fundierte Spekulationen über die Hintergründe der Brandserie. Ein offiziel...
Ted Kremenek künftig verantwortlich für Swift und ... Nachdem Apples Programmiersprache Swift und die Arbeitsumgebung Xcode ihren Chef an Tesla verloren, bringt sich der Nachfolger erstmals ins Gespräch. ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 1 Kommentar(e) bisher

  •  Mike B. (7. August 2013)

    Also auf meinem iPhone 5 läuft die 5te Beta, deutlich besser. Insgesamt ruckelt es fast nirgends mehr.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>