News & Rumors: 20. August 2013,

MOBA-Game Merc Elite auf GamesCom 2013

Merc Elite – Screenshot
Merc Elite - Screenshot

Bigpoint stellt sein MOBA-Game Merc Elite auf der GamesCom 2013 erstmals öffentlich vor. Das Spiel hat ein futuristisches Setting und 20 Monate Entwicklungszeit hinter sich.

Merc Elite wurde von über 40 Entwicklern produziert, die seit 2011 für Bigpoint arbeiten und seinerzeit als 49Games aufgetreten sind, ehe die Übernahme vollzogen wurde. Wegen der langen Entwicklungszeit und den vielen Ressourcen stellt es laut Pressemeldung Bigpoints bislang „aufwendigstes“ Spiel dar. Allerdings kann man diesem Werbeversprechen skeptisch gegenübertreten, wenn man an Bigpoints Poisonville denkt, das „vermutlich“ mehr Zeit und Geld gekostet haben wird.

Browsergame

Bigpoint stellt das Spiel auf der Gamescom in Köln vor. Es ist als echtes Browsergame konzipiert und bietet aber Dank Unity3D die Möglichkeit es nicht nur unter Windows zu spielen. Gamer können unterschiedliche Charakter-Klassen mit Waffensystemen für den Kampf in der Arena auswählen. Wie bei MOBA-Games üblich, sind neben den Waffen Taktik, Teamplay und Strategie gefragt.

Die Open Beta von Merc Elite soll im September 2013 starten.



MOBA-Game Merc Elite auf GamesCom 2013
3,63 (72,5%) 8 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bericht: Frisches iPhone SE und neue iPad-Modelle ... Nach all den wilden Gerüchten um das nächste iPhone, das ohnehin erst im September kommen wird, gibt es zwischendurch etwas über ein Event zu berichte...
Amazon bringt neuen Fire TV-Stick mit Alexa nach D... Amazon bringt Alexa auf den Fire TV Stick. Die neue Auflage soll überdies um ein Drittel schneller werden. Die Vorbestellung ist bereits möglich. I...
iPhone-Fieber: Neue 3d-Frontkamera im iPhone 8? Das iPhone 8 entwickelt sich mehr und mehr zur Wundertüte. Nun wird dem Device auch noch eine „revolutionäre“ 3d-Kamera zugeschrieben - auf der Front....
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>