News & Rumors: 21. August 2013,

Rückseite von iPhone 5C besteht Kratztest

iPhone 5C: Rückseite mit Stift zerkratzt, Foto: Apple Daily
iPhone 5C: Rückseite mit Stift zerkratzt, Foto: Apple Daily

Im Kratztest durch die Redaktion von Apple Daily aus Taiwan hat die vermeintliche Rückseite von Apples iPhone 5C sich gut geschlagen.

Angenommen es handelt sich tatsächlich um ein authentisches Bauteil aus Apples Fabrikation, erfährt man von Apple Daily einige neue Details darüber.

Die Rückseite wurde von Apple Daily (tw.) in einen Beutel gepackt, zusammen mit einem Autoschlüssel, Büroklammern, Schrauben, einer Reihe von Münzen und weiteren Objekten. Dann wurde der Inhalt kräftig geschüttelt. Direkt nach der Entnahme malträtierte man die Rückseite mit dem Schlüssel und anderen Gegenständen von Hand.

Anonymen Quellen zufolge soll das Außenmaterial des Bauteils einen Wert von 8H beim Stift-Härtegrad-Test haben.

Mit einem Messschieber wurden die genauen Maße des Bauteils ermittelt. Demzufolge wäre es minimal größer als das iPhone 5/5S. Dies sei dem Material geschuldet.

Via MacRumors, engl.



Rückseite von iPhone 5C besteht Kratztest
4,46 (89,23%) 13 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

ARM-PCs kommen zurück: Microsoft und Qualcomm arbe... Prinzipiell ist Windows plattformunabhängig, läuft derzeit aber nur auf Intel-Prozessoren. Windows 8 lief auch auf ausgewählten ARM-CPUs und da will M...
Super Mario Run: Kopierschutz verlangt permanente ... Auf der iPhone-7-Keynote wurde etwas angekündigt, was in der Unternehmensgeschichte von Nintendo als eine Art Sensation angesehen werden könnte: Super...
Bluetooth 5: Massive Verbesserungen für neuen Drah... Bluetooth ist den meisten für die Verbindung von Kopfhörern mit Smartphones bekannt, dabei ist es darüber hinaus wesentlich vielseitiger. Die Bluetoot...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>