MACNOTES

Veröffentlicht am  1.09.13, 10:52 Uhr von  Alexander Trust

Xbox Live: Marktplatz in Xbox Games Store umbenannt

Xbox Live

Mit sofortiger Wirkung hat Microsoft den Namen des Xbox-Live-Marktplatz der Xbox 360 umbenannt. Der Shop-Bereich für Spiele auf der aktuellen Microsoft-Konsole hört fortan auf den Namen Xbox Games Store und passt sich somit namentlich weiteren Angeboten an.

So soll der Xbox Games Store nun neben dem Xbox Music Store und dem Xbox Video Store existieren. Dies gilt als Vorbereitung auf die neue Xbox One aus dem Hause Microsoft, die (in einigen Ländern) im November 2013 veröffentlicht wird.

Die Umbenennung des Xbox-Live-Marktplatzes erfolgt sofort und gilt sowohl für die aktuelle Xbox 360, als auch für die neue Xbox One.

Weitersagen

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Werbung
© 2006-2015 Macnotes.de.