News & Rumors: 1. September 2013,

Xbox Live: Marktplatz in Xbox Games Store umbenannt

Xbox Live

Mit sofortiger Wirkung hat Microsoft den Namen des Xbox-Live-Marktplatz der Xbox 360 umbenannt. Der Shop-Bereich für Spiele auf der aktuellen Microsoft-Konsole hört fortan auf den Namen Xbox Games Store und passt sich somit namentlich weiteren Angeboten an.

So soll der Xbox Games Store nun neben dem Xbox Music Store und dem Xbox Video Store existieren. Dies gilt als Vorbereitung auf die neue Xbox One aus dem Hause Microsoft, die (in einigen Ländern) im November 2013 veröffentlicht wird.

Die Umbenennung des Xbox-Live-Marktplatzes erfolgt sofort und gilt sowohl für die aktuelle Xbox 360, als auch für die neue Xbox One.



Xbox Live: Marktplatz in Xbox Games Store umbenannt
3,5 (70%) 6 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
AirPods: Auslieferung soll bald beginnen Die verzögerte Einführung der AirPods steht einer E-Mail von Tim Cook zufolge bevor. Die neuen Funk-Kopfhörer sollen „in den nächsten Wochen“ ausgelie...
iCloud-Spam: Apple entschuldigt sich und versprich... „Es tut uns leid, dass manche Nutzer Spam-Kalender-Einladungen erhalten“ – eine direkte Entschuldigung von Apple für eine Problem zu erhalten gibt es ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>