News & Rumors: 3. September 2013,

Eine Woche kostenlos Final Fantasy 14 spielen

Final Fantasy 14
Final Fantasy 14 - Screenshot

Square Enix entschuldigt sich bei den Spielern des MMORPG Final Fantasy 14: A Realm Reborn. Da es noch immer Schwierigkeiten beim Online-Spielen gibt, erhalten Käufer des Online-Rollenspiels eine Entschädigung.

Ihr dürft eine Woche gratis FF14 spielen. Diejenigen, die mit Schwierigkeiten auf PC oder PS3 zu kämpfen hatten, erhalten eine Entschädigung für ihre Unannehmlichkeiten. Square Enix hat dies auf der Community-Website The Lodestone bekanntgegeben.

Die Nachfrage nach dem Spiel habe alle Erwartungen übertroffen, und deswegen sei man mit den Kapazitäten nicht nachgekommen. Noch Tage nach dem offiziellen Start waren Gamer nicht in der Lage, sich richtig einzuloggen.

Die freie Spielzeit beginnt nach einer Wartungsphase, die am 3. September startet, und in der A Realm Reborn zunächst 10 Stunden nicht erreichbar sein wird. Nach der Wartung wird es mehr Spielwelten geben und die Zahl gleichzeitiger Logins werden sich erhöhen.



Eine Woche kostenlos Final Fantasy 14 spielen
4,21 (84,17%) 24 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Märkte am Mittag: Wie gut laufen die AirPods wirkl... Wie gut verkaufen sich die AirPods wirklich? Während Marktforscher von Slice Intelligence letzte Woche von gut 26% Marktanteil sprachen, kommen ihre K...
Nach MacBook-Akkudebatte: MacOS warnt bei zu helle... Apple hält die Nutzer in der aktuellen Beta von MacOS mehr zum Energiesparen an. Erstmals wird hier auch die aktuelle Displayhelligkeit mit einbezogen...
Auch Akkutausch für das iPhone 6? Apple sagt nein Im Herbst vergangenen Jahres begann Apple mit einem Austausch der Akkus bestimmter iPhone 6s-Einheiten, die irreguläres Verhalten aufwiesen. Jüngst ka...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








App(s) und Produkte zum Artikel

Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>