News & Rumors: 3. September 2013,

Spotify Connect für Wireless-Audio angekündigt

Ein AirPlay-ähnliches System namens Spotify Connect hat heute der Musikstreaming-Dienst Spotify angekündigt. Erste namhafte Partner sind bereits mit an Bord.

Eine Reihe von Partnerschaften hat Spotify bereits angekündigt. Zu den Herstellern, die auch entsprechende Spotify-Connect-kompatible Hardware herausbringen möchten zählen u. a. Pioneer, Philips und Denon, aber auch Hama, Bang & Olufsen und yamaha, sowie Teufel.

Auch soll es ein Update für iOS-Apps geben, bei dem man Spotify Connect wird nutzen können, wenn man als Premium-Kunde 9,99 Euro monatlich bezahlt.

Ein passendes Video, das Spotify Connect anpreist, gibt es ebenfalls bereits. Man kann jederzeit auf einem anderen Gerät dort die Musik weiterhören, wo man zuvor aufgehört hat, und auch ist es möglich Musik auf einem Gerät zu kontrollieren, sie aber auf einem anderen zu hören, bspw. über das iPhone das iPad oder den Mac in der Wiedergabe von Spotify zu kontrollieren.



Spotify Connect für Wireless-Audio angekündigt
3,33 (66,67%) 3 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Märkte am Mittag: PC-Markt schrumpft weiter, stark... Am 31. Januar legt Apple seinen Quartalsbericht vor. Bis dahin spekulieren Analysten und Marktforscher über den Erfolg von iPhone und MacBook. Gartner...
Signal-Entwickler: WhatsApp nicht absichtlich komp... WhatsApp bestreitet eine Hintertür in seine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung eingebaut zu haben und bekommt dabei glaubwürdige Unterstützung. Auch deren E...
Marktforschung: Apple wird Microsoft bei Betriebss... Einer neuen Prognose des IT-Marktforschers Gartner zufolge könnte Apple schon in diesem Jahr Microsoft bei der Anzahl neuer Betriebssysteme überholen ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>