MACNOTES

Veröffentlicht am  4.09.13, 21:36 Uhr von  Florian Schmitt

Apple veranstaltet separates Special Event in China

Einladung zum Apple-Event am 11. September 2013 in Beijing, Bild: Apple Einladung zum Apple-Event am 11. September 2013 in Beijing, Bild: Apple

Apple veranstaltet auch ein separates Special Event in China. Während gestern Apple ausgewählten Medienvertretern Einladungen für den 10. September schickte und nach Cupertino einlud, wurden nun weitere Einladung für ein Event am 11. September in Peking versendet.

Apple hat für den 10. September ein Special Event in Cupertino angekündigt. Wahrscheinlich ist die Präsentation des iPhone 5S und 5C, sowie die finale Version von iOS 7. Heute verschickte Apple die gleichlautende Einladung (in chinesischer Sprache) für ein Event am 11. September in Beijing. Um 10 Uhr Ortszeit beginnt das Event, also neun Stunden nach demjenigen in Cupertino. Wer durch diese führen wird ist nicht bekannt.

Neuer Markt China

Schon seit längerem soll Apple mit China Mobile verhandeln, um das iPhone nach China zu bringen. Mit mehr als 703 Millionen Vertragskunden ist es der weltweit größte Mobilfunkanbieter. Bei der letzten Bekanntgabe der Quartalszahlen sagte Apple-CEO Tim Cook über China: “a huge opportunity” (deutsch: “eine große Chance”). Angeblich sei die Farbe Gold dort beliebt, was auch zu den Gerüchten über ein goldenes iPhone passen würde.

Via The Verge, engl.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de