News & Rumors: 6. September 2013,

Hält Apple OS X Mavericks bis Ende Oktober zurück?

Medienberichten folgend hält Apple OS X 10.9 „Mavericks“ noch bis Ende Oktober zurück. Grund soll der reibungslose Ablauf bei der Veröffentlichung von iOS 7 im Zuge der Präsentation des iPhone 5S und iPhone 5C sein.

Von den Personen, die mit Apples Plänen vertraut sind, möchte 9to5Mac erfahren haben, dass Apple OS X 10.9 erst Ende Oktober veröffentlichen wird. Man will die Ressourcen beim Hersteller aus Cupertino zunächst dafür einsetzen, dass der Start des iPhone 5S und 5C im September mit iOS 7 reibungslos vonstatten geht.

Die Veröffentlichung von OS X 10.9 soll kurz nach Bekanntgabe der Quartalszahlen, Ende Oktober erfolgen. Apple hat die letzten beiden großen Betriebssystem-Updates ebenfalls zeitnah nach der Bekanntgabe seiner Quartalsergebnisse veröffentlicht.

Denkbar ist deshalb auch, dass die neuen Macs, bzw. Updates von Mac Pro, iMac und des MacBook Pro ebenfalls erst im Oktober erscheinen.



Hält Apple OS X Mavericks bis Ende Oktober zurück?
3,95 (79,09%) 22 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Bluetooth 5: Massive Verbesserungen für neuen Drah... Bluetooth ist den meisten für die Verbindung von Kopfhörern mit Smartphones bekannt, dabei ist es darüber hinaus wesentlich vielseitiger. Die Bluetoot...
iPhone 6s: Akku-Tausch mit Seriennummer überprüfen... Apple hat ein neues Webformular in die Welt gesetzt, mit dem Kunden anhand der Seriennummer des iPhone 6s überprüfen können, ob ihr Gerät Teil der kos...
Apple Maps: Apple setzt bald Drohnen ein Apple möchte gegenüber Google Maps weiter aufholen und wird bald zur Verbesserung des eigenen Kartendiensts Apple Maps auf die speziellen Fähigkeiten ...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.










Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>