MACNOTES

Veröffentlicht am  6.09.13, 18:43 Uhr von  

Leute kampieren wegen iPhone 5S vor Apple Store in Fifth Avenue

Camper vor Apple Store in 5th Avenue warten auf iPhone 5S, Foto: Jon Murphy Camper vor Apple Store in 5th Avenue warten auf iPhone 5S, Foto: Jon Murphy

Die ersten Leute kampieren wegen Apples iPhone 5S vor dem Apple Store in New Yorks Fifth Avenue. Dokumentiert wird das mittels einer Reihe von Fotos auf Twitter.

Jon Murphy und ein Kollege von SellYourMac sind aus Cincinnati angereist, um zu dokumentieren, wie man vor einem Apple Store kampiert. Als sie aber in New York ankamen, stellten sie fest, dass sie nicht die ersten waren, die vor dem Ladengeschäft die Zelte aufgeschlagen haben.

Dort warten offenbar schon jetzt einige Leute mit Camping-Ausrüstung (Sitzstühle, Schlafsack, etc.) darauf, dass Apple seine neuen Smartphones verkauft. Während die Keynote am 10. September abgehalten wird, sollen die Smartphones aber frühestens ab dem 20. September in den Handel gehen. Entsprechend warten manche der Personen vor Ort dann knapp zwei Wochen auf den Release.

Murphy twittert fleißig Fotos von der Situation vor dem Apple Store.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 4 Kommentar(e) bisher

  •  Ds sagte am 6. September 2013:

    Die Leute sind doch gekauft!

    Antworten 
    •  Fu Man Shu sagte am 7. September 2013:

      Oder schlicht zu bemitleiden.

      Antworten 
  •  Max sagte am 7. September 2013:

    Die sind doch krank

    Antworten 
  •  Lindy sagte am 7. September 2013:

    Die werden Ihre Plätze oder das 1. iPhones für ein Scheinegeld weiterverkaufen. Es gibt genug reiche Broker, die das neuste iPhone als erster haben wollen. Das ist denen schon ein paar Hunnies wert.

    Antworten 

Kommentar verfassen

 15  Tweets und Re-Tweets
 10  Likes auf Facebook
Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de