News & Rumors: 9. September 2013,

Final Fantasy 14: Kostenlos von PS3 auf PS4 wechseln

Final Fantasy 14
Final Fantasy 14: Screenshot Charakter Bolle Brackwasser

Gamer, die Final Fantasy 14 für die PS3 gekauft haben, können laut Square Enix kostenlos zur Version für die PS4 wechseln.

Sicher auch begünstigt durch die entstandenen Probleme für viele Gamer, die das Spiel wegen der Server-Engpässe nicht oder nur unzureichend genießen konnten, hat man sich bei Square Enix nun dazu entschieden, den Wechsel zur PS4 kostenlos anzubieten.

All jene, die sich das MMORPG bereits für die PlayStation 3 gekauft haben, wird der Wechsel zur nächsten Konsolengeneration kostenlos sein. Man wird außerdem die eigenen Charaktere und zugehörigen Daten mit transferieren können. So zumindest in der Theorie.

Beta

Die Beta-Tests für FF14: A Realm Reborn auf der PlayStation 4 soll am 22. Februar 2014 beginnen, wie in der Pressemitteilung zu lesen war. Bis dahin ist also noch ein wenig Zeit. An diesem Tag wird übrigens die PS4 in Japan verkauft.

Natürlich arbeitet man auch daran, die Server-Kapazitäten auszubauen, ließ Square Enix wissen.

Für all diejenigen, die jetzt noch gezögert haben, weil sie auf die PS4-Version warten wollten – ihr könnt euch nicht die PS3-Fassung kaufen und euren Charakter aufleveln.



Final Fantasy 14: Kostenlos von PS3 auf PS4 wechseln
3,7 (74%) 20 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Gerücht: Neue iPads erst im September? Wann kommen die neuen iPads: Im übernächsten Monat oder doch erst zur Herbst-Keynote? Im Grunde sind Spekulationen über den Erscheinungstermin neue...
Exklusiv-Deal zwischen iTunes und Audible am Ende Der exklusive Deal zwischen Amazons Audible und iTunes, der den Bezug von Hörbüchern für Apple-Kunden vorsah, ist Geschichte. Auf Druck der Kartellbeh...
Studie: Spotify dominiert weiter Musikstreaming Streaming knackt die 100 Millionen-Marke. Spotify bleibt weiter an der Spitze. Apple hält Platz zwei. Einer aktuellen Erhebung zur Folge durchbrach...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








App(s) und Produkte zum Artikel

Zuletzt kommentiert



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>