MACNOTES

Veröffentlicht am  9.09.13, 13:37 Uhr von  

Verkaufszahlen: 38 Millionen Galaxy Note seit Einführung

Samsung Galaxy Note Samsung Galaxy Note

Im Rahmen der IFA in Berlin hat Samsungs CEO JK Shin über Verkaufszahlen des Galaxy Note gesprochen. 38 Millionen Galaxy Note und Galaxy Note 2 sollen seit der Einführung dieser Reihe verkauft worden sein.

Shin glaubt außerdem, dass das neu eingeführte Galaxy Note 3 wegen der erfreulichen Verkaufszahlen der Vorgänger sich mindestens 10 Millionen Mal verkaufen wird.

Das Note 1 wurde im vierten Quartal 2011 veröffentlicht. Rechnet man die Zeit seither mit den Verkaufszahlen auseinander, dann konnte der koreanische Smartphone-Hersteller ca. 4,75 Millionen Geräte pro Quartal absetzen; das spricht dafür, das Geräte mit größerem Bildschirm keine Nische bedienen.

Außerdem soll Shin den Verkaufspreis des neuen Klotz am Handgelenk der Smartwatch Galaxy Gear verteidigt haben, immerhin sei eine Menge Technik integriert. Die Galaxy Gear soll rund 200 Pfund kosten. Der Preis in Euro ist noch unbekannt, aber könnte zwischen 230 und 250 Euro liegen.

Via ETNews, engl.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 0 Kommentar(e) bisher


Kommentar verfassen

 7  Tweets und Re-Tweets
 2  Likes auf Facebook
 0  Trackbacks/Pingbacks
    Werbung
    © 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de