News & Rumors: 10. September 2013,

Trials Frontier für iOS und Android angekündigt

Trials Frontier
Trials Frontier

Ubisoft hat Trials Frontier für iPhones, iPads und Android-Devices angekündigt. Dabei verfolgt das Spiel das Freemium-Modell.

Ein Veröffentlichungsdatum ist noch nicht bekannt für den kommenden Ableger des Trials-Franchise. Dafür allerdings soll das Spiel gratis an Gamer abgegeben werden. Wer indes sein Motorrad aufrüsten möchte, der muss dann dafür zahlen.

Bei Ubisoft heißt es dazu in der Pressemeldung, man wolle möglichst vielen Spielern die Möglichkeit geben, Trials auszuprobieren. Dies könne man dadurch erreichen, dass man das Spiel kostenlos verteilt. Auch würde so der Wettbewerb auf den Leaderboards steigen und Spieler hätten mehr Motivation, sich zu beteiligen.

Ein Reveal-Trailer zu Trials Frontier wurde ebenfalls veröffentlicht. Er ist eine Minute lang und gibt zudem Einblick in das Gameplay und die Grafik von Trials Frontier



Trials Frontier für iOS und Android angekündigt
3,89 (77,89%) 19 Bewertungen

Ähnliche Beiträge

Transgender: Apple-Statement gegen Trump-Anordnung Apple hat sich in einem neuen Statement klar gegen die neue Anordnung von US-Präsident Trump gestellt, nach der Transgender-Schüler ihre gerade erst e...
Project Isabel: Apple baut riesiges Rechenzentrum ... Apple möchte die Unabhängigkeit von Konkurrenten weiter verbessern und baut auch aus diesem Grund ein neues Rechenzentrum in Nevada. Die Kosten sollen...
Tod im Whirlpool: Amazon liefert keine Echo-Audiod... Echo hört immer mit. Der perfekte Kompagnon für die Cops, dachten sich auch US-Ermittler, die einen Mord in Arkansas aufklären wollen. Amazon möchte h...
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.








Zuletzt kommentiert



 0 Kommentar(e) bisher


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.


You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>