MACNOTES

Veröffentlicht am  11.09.13, 16:17 Uhr von  Alexander Trust

Apple TV bekommt neue Software

Apple TV Apple TV

Nicht erwähnt hat Apple das Apple TV auf seinem Special-Event. Dennoch gibt es neue Berichte, dass die Set-top-Box zeitgleich mit der Veröffentlichung von iOS 7, am 18. September, ein Software-Update erhalten soll.

Wie zu lesen ist, sollen Insider ein Software-Update für Apples ATV am 18. September vermuten. Dieses soll die AirPlay-Funktionalität ausbauen, in der Form, dass Nutzer dann auch auf fremden ATV ohne Login-Daten Inhalte streamen lassen können. Die Autorisierung erfolgt dann über iPhone, iPod touch oder iPad mit der Eingabe von Login und PW am Smartphone oder Tablet.

Ob darüber hinaus noch weitere Neuerungen geplant sind, wurde nicht bekannt.

 Und wie ist deine Meinung?  Schreib uns einfach!

 1 Kommentar(e) bisher

  •  Mac Taylor sagte am 17. September 2013:

    buy once, stream everywhere… das ist auch für ein und denselben User interessant… ich erwerbe einen Leihfilm in iTunes auf dem Mac und schaue ihn auf AppleTV weiter, später dann auf dem mobilen Gerät… DAS geht mit diesem Update dann aber wohl doch noch nicht. Schade eigentlich?!

    Antworten 

Kommentar verfassen

Werbung
© 2006-2013 MACNOTES.DE. Made with insanely great for all things Mac. Apple.de